Lehrerausbildung in Spanisch

Spanisch ist wirklich eine internationale Sprache. Oder müsste man sie als „interkontinentale“ Sprache bezeichnen? Rund 400 Millionen Menschen auf der ganzen Welt sprechen Spanisch als Muttersprache, die meisten von ihnen wohnen in Nord- oder Südamerika. Weitere 100 Millionen sprechen Spanisch als Zweitsprache, Tendenz steigend. Der grosse Einfluss der Spanischsprachigen in den USA hat eine tiefe Wirkung auf das Land. Das Weisse Haus veröffentlicht heute seine Publikationen auf Englisch und Spanisch. Als Spanischlehrer haben Sie eine flexible und interessante Karriere, die Sie in Kontakt mit vielen Menschen bringt. Wenn Sie an einem der Weiterbildungs- oder Auffrischungskurse für Lehrer teilnehmen können Sie Ihre Unterrichtskompetenzen erweitern und werden daher für Arbeitgeber attraktiver.

Spanien

Spanien

Die Heimat von Cervantes und Velasquez ist ein Land, in dem die Tradition zählt, in dem die Abende ...

Sprachaufenthalt Spanien
Page copy protected against web site content infringement by Copyscape