Auslandsjahr: Praktika für Deutsch

Das Programm:
Nach Ihrem Deutschkurs (mindestens 6 Wochen), in dessen Rahmen Sie die erforderliche Sprachstufe (B2) erreichen, unterstützt Sie die Schule bei der Suche nach einem unbezahlten Praktikum in einem Unternehmen vor Ort. Hierfür sollten Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben in deutscher Sprache verfassen. Bevor es mit dem Praktikum losgehen kann, führen Sie ein Gespräch mit dem Geschäftsführer des Unternehmens, das an Ihrer Bewerbung interessiert ist.
 
Bereiche:
Tourismus, Hospitality-Branche, Verwaltung, soziale Programme etc.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Programm:
- Mindestalter: 18 Jahre 
- Für EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige. Studenten anderer Nationalitäten benötigen ein Studentenvisum, das es Ihnen erlaubt, im Ausland zu arbeiten bzw. eine Arbeitsgenehmigung.
- Mindestens 6-wöchiger Deutschkurs
- Mindestsprachniveau Deutsch: B2
- Lebenslauf und Anschreiben
- Unfallversicherung für die Dauer des Praktikums