Reisen Sie 2020 zu den Preisen von 2019!

Langzeitkurse an der Sprachschule Institut Européen de Français, Montpellier

Ab 362.- CHF
320.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Ideale Lage im Süden Frankreichs, zwischen Meer und Bergen
  • Ausgezeichneter Nationalitätenmix
  • Breite Auswahl an Kursen
  • Prüfungszentrum für DELF- und DALF-Prüfungen

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Examen
DELF (A1/A2, B1/B2), DALF
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
17 Jahre
Durchschnittsalter
21 Jahre
Nationalität der Studenten
Deutschland, Schweiz, Spanien, usw..
Kommentare
354 authentische Bewertungen

Das Institut Européen de Français in Montpellier liegt im Herzen der Altstadt von Montpellier, in einem vollständig renovierten noblen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert. Die Schule verfügt über 13 helle und grosse Klassenzimmer mit dem zum erfolgreichen Lernen der französischen Sprache notwendigen Komfort. Den Studenten steht ausserdem ein Multimedia-Ressourcenzentrum zur Verfügung und sie haben uneingeschränkten und kostenlosen Zugang zum Internet über WLAN. In den Pausen oder nach dem Unterricht sind Getränke- oder Snackautomaten für Sie da.

Weiterlesen
Institut Européen de Français - 0
Institut Européen de Français - 1
Institut Européen de Français - 2
Institut Européen de Français - 3
Institut Européen de Français - 4
Institut Européen de Français - 5
gallery
Video der Schule
ONM32h3168U

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

43.609344

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Optionale Sprachworkshops
  • Diplom oder Zertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 362.- CHF
(320.- EUR)
Lektionen
22 à 45 Minuten
(20 Allgemein + 2 Optionskurse)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00 + 12:30-13:15 (Mi+Fr) oder 16:00 - 19:15 im Sommer

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
2000 EUR
4351 EUR
3770 EUR
24
3440 EUR
8143 EUR
6974 EUR
36
4400 EUR
11455 EUR
9698 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
04.02 / 18.03 / 03.06 / 01.07 / 05.08 / 02.09 / 14.10.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 463.- CHF
(410.- EUR)
Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 Allgemein + 2 Optionskurse + 6 Konversation)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:30 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
3080 EUR
5431 EUR
4850 EUR
24
4880 EUR
9583 EUR
8414 EUR
36
6560 EUR
13615 EUR
11858 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
04.02 / 18.03 / 03.06 / 01.07 / 05.08 / 02.09 / 14.10.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 633.- CHF
(560.- EUR)
Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 privat + 2 Optionskurse)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00 + 12:30-13:15 (Mi+Fr) oder 16:00 - 19:15 im Sommer + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
4880 EUR
7231 EUR
6650 EUR
24
8960 EUR
13663 EUR
12494 EUR
36
12680 EUR
19735 EUR
17978 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
04.02 / 18.03 / 03.06 / 01.07 / 05.08 / 02.09 / 14.10.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELF Vorbereitungskurs (A1/A2)

Elementarstufe bis Obere Mittelstufe, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab 1785.- CHF
(1580.- EUR)
Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DELF Minigruppe + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
+ 1 zusätzliche Woche(n) Unterkunft (Examen)
Stufen
Elementarstufe bis Obere Mittelstufe
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Montpellier ist eine studentenfreundliche Stadt und eine ausgezeichnete Wahl für Ihren Aufenthalt in Frankreich! Zahlreiche Studentenbars, Musikveranstaltungen und Märkte sorgen dafür, dass Sie hier die beste Zeit Ihres Lebens verbringen werden! Besonders motivierend kann es sein, wenn Sie während Ihres Auslandaufenthalts eine DELF- oder DALF-Prüfung vorbereiten – eine echte Bereicherung für Ihren Lebenslauf und eine optimale Voraussetzung für den Zugang zu einer Universität. Nebenbei bleibt Ihnen immer noch ausreichend Zeit, Montpellier kennenzulernen und die nahegelegenen Strände sowie die fantastischen Musikfestivals zu geniessen!

DELF: 27.03, 15.05, 12.06, 17.07.2019
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
4+1
1580 EUR
2559 EUR
2321 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
25.02 / 15.04 / 13.05 / 17.06 / 16.09.2019
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELF Vorbereitungskurs (B1/B2)

Mittelstufe bis Fortgeschrittene, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab 1785.- CHF
(1580.- EUR)
Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DELF Minigruppe + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
+ 1 zusätzliche Woche(n) Unterkunft (Examen)
Stufen
Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Montpellier ist eine studentenfreundliche Stadt und eine ausgezeichnete Wahl für Ihren Aufenthalt in Frankreich! Zahlreiche Studentenbars, Musikveranstaltungen und Märkte sorgen dafür, dass Sie hier die beste Zeit Ihres Lebens verbringen werden! Besonders motivierend kann es sein, wenn Sie während Ihres Auslandaufenthalts eine DELF- oder DALF-Prüfung vorbereiten – eine echte Bereicherung für Ihren Lebenslauf und eine optimale Voraussetzung für den Zugang zu einer Universität. Nebenbei bleibt Ihnen immer noch ausreichend Zeit, Montpellier kennenzulernen und die nahegelegenen Strände sowie die fantastischen Musikfestivals zu geniessen!

DELF: 28.03, 16.05, 13.06, 18.07.2019
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
4+1
1580 EUR
2559 EUR
2321 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
25.02 / 15.04 / 13.05 / 17.06 / 16.09.2019
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DALF Vorbereitungskurs

Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab 1785.- CHF
(1580.- EUR)
Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DALF Minigruppe + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
+ 1 zusätzliche Woche(n) Unterkunft (Examen)
Stufen
Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Montpellier ist eine studentenfreundliche Stadt und eine ausgezeichnete Wahl für Ihren Aufenthalt in Frankreich! Zahlreiche Studentenbars, Musikveranstaltungen und Märkte sorgen dafür, dass Sie hier die beste Zeit Ihres Lebens verbringen werden! Besonders motivierend kann es sein, wenn Sie während Ihres Auslandaufenthalts eine DELF- oder DALF-Prüfung vorbereiten – eine echte Bereicherung für Ihren Lebenslauf und eine optimale Voraussetzung für den Zugang zu einer Universität. Nebenbei bleibt Ihnen immer noch ausreichend Zeit, Montpellier kennenzulernen und die nahegelegenen Strände sowie die fantastischen Musikfestivals zu geniessen!

DALF: 29.03, 17.05, 14.06, 19.07.2019
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
4+1
1580 EUR
2559 EUR
2321 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
25.02 / 15.04 / 13.05 / 17.06 / 16.09.2019
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (pro Lektion) 45 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DELF A1) 100 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DELF A2) 120 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DELF B1) 160 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DELF B2) 180 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DALF C1) 200 EUR
Prüfungsgebühr (vor Ort zu bezahlen) (DALF C2) 200 EUR
Kaution Unterkunft (vor Ort zu bezahlen) (Wohngemeinschaft) 100 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 29 EUR
Zusatznacht in der Wohngemeinschaft 22 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.3/5
Allgemeine Note

96% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

354 Studenten haben diese Schule bewertet

70 Jahre - Vereinigtes Königreich
/ 5
The school was VERY centrally situated which was great. The teacher, Carole, was superb - I was very lucky to have been allocated to her class; my flat had “good news”/“bad news” - it was centrally situated, 1 minute from the school, but was VERY noisy from the restaurants below, and the flat itself could have done with improvement eg with the microwave, a door handle on the door inside and outside (as you had to open and shut it with the key), the saucepan handles were falling off, but it was fun living right in the centre thanks. Very welcoming staff and very friendly too. The trips were good too. My teacher, Carole, was superb! Good and varied trips with knowledgeable guides. Many thanks for arranging a great course for me.
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« I haven’t spoken French for, say, 15 years and it all came back on the course. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Carole the teacher, the welcome/friendliness of the staff and the central location. »
26 Jahre - Schweiz
/ 5
12 Wochen, Juli – Oktober 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
70 Jahre - Schweiz
/ 5
Im Gebäude Nr 34 befindet sich mitten im Gang eine Treppenstufe nach oben und später eine nach unten. Am ersten Kurstag hielt ich beim Verlassen von Klassenraum 11 Ausschau nach dem Damen-WC, bemerkte die Stufe nach unten nicht und stürzte auf den linken Arm und den Rücken, sodass ich für mehrere Wochen behindert im Gehen und Bewegen sein werde. Die Situation ist fahrlässig-gefährlich. Das Studio ist gut für junge Studierende geeignet, einfach, ohne grossen Komfort, aber alles Nötige ist vorhanden. Ich konnte die enge, gefährliche, verwahrloste Wendeltreppe am Anreisetag mit Koffer in den 2. Stock kaum bewältigen (am Abreisetag half mir Martine), nach dem Unfall war es noch schwieriger. Ausserdem ist es tags und nachts in der Umgebung sehr laut.
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
31 Jahre - Deutschland
/ 5
Alles super. Ich bin ein sehr zufriedener Kunde!!!
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja auf jeden Fall. Ich verstehe mehr und traue mich zu sprechen. »
37 Jahre - Spanien
/ 5
Habia españoles y no quise hablar con ellos en español. No les traté
1 Woche, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
21 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, August – September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
28 Jahre - Spanien
/ 5
El curso fue genial, aunque quizá eché de menos que tuvieran un programa más organizado de todo lo que se iba a ver, pero entiendo que es algo complicado cuando los estudiantes van y vienen todo el tiempo. Montpellier fue un lugar excepcional, con muchísimas actividades por hacer y muchísimas opciones y lo único negativo es que es bastante caro. Lo único malo es que no tenía aire acondicionado y lo pasamos realmente mal ya que este verano ha hecho una temperatura horrible en Francia Las clases, en general, eran bastante entretenidas, y se hablaba mucho, lo cual hizo que tanto mi escucha como mi oral mejorara. Era un apartamento privado y estaba bien, pero me lo entregaron un poco sucio, y eso no lo llegaron a solucionar, tuve que limpiarlo yo.lo único malo es que no había aire acondicionado (como en la mayoría de edificios antiguos) y lo pasé bastante mal porque además era el último piso y daba el sol todo el día. Las escaleras eran muy antiguas, estaban un poco derruidas, eran pequeñas y un poco peligrosas, pero en general el piso estaba bien. Ofrecían muchas actividades (ponían un panel lleno todas las semanas con todo lo que podías hacer durante esa semana) tanto culturales como de ocio, y las excursiones estaban genial, muy bien organizadas, lo pasabas realmente bien (el guía era fantástico).
6 Wochen, Juli – September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« He estado seis semanas (durante mis vacaciones) lejos de los míos, haciendo un curso de idioma, esforzándome, aprendiendo... por tanto en cuanto al ámbito personal me siento muy orgullosa, pero aún más en el 'profesional', ya que llegué sin hablar mucho el idioma y he vuelto prácticamente pudiendo comunicarme bastante bien, comprendo también bastante bien... en general la experiencia ha sido muy satisfactoria. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Los profesores se implicaban mucho, siempre había muchas actividades que hacer y se organizaban un gran número de excursiones para ver toda la zona cercana a Montpellier, ciudades/pueblos con mucha historia. »
42 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
21 Jahre - Schweiz
/ 5
Montpellier ist sehr klein, für 5 wochen nicht so geeignet Die lehrpersonen sind untereinander nicht organisiert, wenn lehrperson wechselt, dann macht die nächste nicht weiter mit dem stoff sondern fangt mit dem eigenen programm an. Auch die einstufung in die niveaus war sehr fragwürdig, ich war im b1 kurs mit leuten, welche kaum französisxf sprachen
5 Wochen, Juli – August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.7 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, fliessender sprechen und sich wohlfühlen mit der französischen sprache »
Die Trumpfkarten der Schule
« Super lage, gutes gebäude und angebot an ausflügen. »
19 Jahre - Vereinigtes Königreich
/ 5
City was a little run down and not much to do See teaching According to the certificate I recieved at the end of 10 weeks, I am now an A2 level speaker. This is despite the fact I was in b1/b1+ classes and can my french is better than A2. They did not let us know our progressuon throughout the weeks and the standard of teaching varied hugely from teacher to teacher. First accomodation was pretty but way to far to travel. My second accommodation was in a much better location but we didnt have hot water for over two weeks and the wifi was unreliable. Also with the second accommodation I had practically no contact with the landlord. Eugénie, who delt with me, was great in getting me new accomodation so thank you!
10 Wochen, Juni – August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« I do not know because according to the school I have become worse, but I definitely think I have improved alot! »

Reiseberichte

Claudia Masso Martin
Claudia Masso Martin

MONTPELLIER! Was kann ich über diese grosse Stadt sagen? Ich habe nur schöne Erinnerungen an sie. Der Tag , an dem ich ankam, meine Gastfamilie kennenlernte und wie ein Familienmitglied aufgenommen wurde. Die Leute aus aller Welt, die ich auf dieser Reise kennengelernt habe, und alle die vielen schönen Freundschaften, die in kürzester Zeit entstanden sind. Die Kurse am Morgen, die nie langweilig waren und die guten Lehrkräfte. Essen mit Freunden und am Nachmittag so viele Sachen zu tun: Montpellier besuchen, der Strand, Shopping, Kino, die naheliegenden Dörfer entdecken... Und den Abend mit Freunden verbringen, die gute Stimmung mit Leuten aus aller Welt in der Stadt geniessen! Jeden Freitag im Sommer füllt sich die Stadt mit Menschen, die lokalen Wein trinken und Spezialitäten aus der Region essen. Es war eine wunderbare Erfahrung, die ich zu wiederholen hoffe. Grossartige Erinnerungen und Freundschaften, die ich bewahre. Ein wunderbarer Sommer mit Französisch lernen!

Weiterlesen
Fabián Flos Sanz
Fabián Flos Sanz

Ich heisse Fabián und bin in Montpellier, um hier Französisch zu lernen. Ich bin mit meiner Schule (IEF) sehr zufrieden und lerne die Sprache ziemlich schnell, und die Sprachlehrer sind sehr professionell. Ich habe hier viele Menschen aus aller Welt kennengelernt, denn die Nationalitäten-Mischung ist gross. Die Schule befindet sich im Herzen von Montpellier, sie hat daher einige Vorteile in Bezug auf die Fortbewegung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Essen kann man problemlos einem der zahlreichen Bars und Restaurants der näheren Umgebung. In Montpellier gibt es unzählige attraktive Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel den Triumphbogen, den Europaplatz, den botanischen Garten, den Place de la Comédie, das historische Stadtzentrum und den Berg Saint-Loup. Ich empfehle es, diese Orte zu besuchen! Die Stadt ist sehr touristisch und beherbergt auch viele junge Menschen – eine unvergessliche Erfahrung!

Weiterlesen
María Bautista Villaverde
María Bautista Villaverde

Französisch am Institut Européen de Langues zu lernen war eine sehr gute Erfahrung. Ich habe mein Französisch aufgefrischt und mich auf das nächste Erasmus-Quartal vorbereitet. Die Kurse sind interaktiv und praktisch. Das Leben in Montpellier verläuft ruhig, aber weil es eine Studentenstadt ist, gibt es immer etwas zu tun.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Das beste Mittel, vollständig in die französische Sprache und Kultur einzutauchen ist die Unterkunft bei einer Gastfamilie. Sie erhalten so einen guten Eindruck von den Traditionen und Sitten der Einheimischen und können gemeinsam mit ihnen das im Unterricht Erlernte zur Anwendung bringen. Sie wohnen 10-20 Minuten von der Schule entfernt in einem Einzelzimmer mit Halbpension.

Wohngemeinschaft
Die Wohnungen liegen 10-20 Minuten von der Schule entfernt und beherbergen normalerweise etwa 2 bis 3 Studenten oder Einheimische. Jeder verfügt über sein eigenes Zimmer und teilt Küche, Bad sowie Aufenthaltsraum mit seinen Mitbewohnern. Es ist eine finanziell günstige Lösung, die es Ihnen ausserdem ermöglicht, andere internationale Studenten zu treffen.

Unsere Partnerschule organisiert zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, damitSie internationale Studenten treffen und dabei Ihr Französisch auf spielerische Weise anwenden können. Sie können Ihre Geschmacksnerven bei Verkostungen von regionalen Produkten und Weinen anregen oder Ihren Sehsinn mit den Wunderwerken der Region, Museen und Landschaften rings um Montpellier verwöhnen. Oder warum nicht auch mit Filmen, Theaterstücken oder Opernaufführungen in die französische Kultur eintauchen?

Sie können uns vertrauen

ESL - Schweden
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Geniessen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.