Sprachschule Bordeaux, France Langue

Ab 414.- CHF
370.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Wunderbare Gegend zwischen feinen Sandstränden und Pinienwäldern
  • Schule im Herzen der Stadt
  • Kultur- und Gastronomiekurse sowie Weindegustation

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
L
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnstudio
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
17 Jahre
Durchschnittsalter
31 Jahre
Nationalität der Studenten
Schweiz, Deutschland, Spanien, usw..
Kommentare
110 authentische Bewertungen

Unsere Sprachschule France Langue in Bordeaux liegt im Herzen der Hauptstadt des Département Gironde, in einem der lebendigsten und vornehmsten Viertel der Stadt. Erteilt wird der Unterricht in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und es herrschen ideale Bedingungen zum Französisch lernen: 10 helle und klimatisierte Unterrichtsräume, ein Lernraum mit Computern und Zugang zum Internet über WLAN. Erholen Sie sich nach dem Unterricht im Aufenthaltsraum. Von dort aus gelangen Sie auch in den Innengarten. Die Lektionen finden in kleinen Gruppen von zehn bis zwölf Personen statt. Die Atmosphäre an der Schule ist entspannt und international.

Weiterlesen
France Langue - 0
France Langue - 1
France Langue - 2
France Langue - 3
France Langue - 4
France Langue - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

44.844944

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Studiencenter
  • Betreuung des Lernprozesses
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 414.- CHF
(370.- EUR)
Lektionen
20 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
(14 in der Hauptsaison)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
10:30-12:30 Mo + 09:00-12:30 Di-Fr oder 15:15-18:30 Mo-Fr

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
370 EUR
715 EUR
875 EUR
2
660 EUR
1270 EUR
1480 EUR
4
1160 EUR
2300 EUR
2720 EUR
6
1700 EUR
3370 EUR
3640 EUR
8
2240 EUR
4440 EUR
4800 EUR
12
2780 EUR
6040 EUR
6580 EUR
16
3680 EUR
8000 EUR
8720 EUR
24
5480 EUR
11920 EUR
13000 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
195 EUR
460 EUR
505 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.12   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 11.02 / 11.03 / 15.04 / 13.05 / 11.06 / 01.07 / 29.07 / 19.08 / 09.09 / 07.10 / 11.11.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 10.06 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag, vor 12 Uhr

 

Semi-Intensivkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 487.- CHF
(435.- EUR)
Lektionen
26 à 45 Minuten
(20 allgemein + 3 Module (x2 Lektionen))
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
(14 in der Hauptsaison)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
10:30-12:30 (Mo), 9:00-12:30 (Di-Fr) + Module nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
435 EUR
780 EUR
940 EUR
2
790 EUR
1400 EUR
1610 EUR
4
1400 EUR
2540 EUR
2960 EUR
6
2060 EUR
3730 EUR
4000 EUR
8
2720 EUR
4920 EUR
5280 EUR
12
3380 EUR
6640 EUR
7180 EUR
16
4480 EUR
8800 EUR
9520 EUR
24
6680 EUR
13120 EUR
14200 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
240 EUR
505 EUR
550 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.12   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 11.02 / 11.03 / 15.04 / 13.05 / 11.06 / 01.07 / 29.07 / 19.08 / 09.09 / 07.10 / 11.11.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 10.06 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag, vor 12 Uhr

 

Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 543.- CHF
(485.- EUR)
Lektionen
30 à 45 Minuten
(20 allgemein + 5 Module (x2 Lektionen))
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
(14 in der Hauptsaison)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
10:30-12:30 (Mo), 9:00-12:30 (Do,Fr) + Module nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
485 EUR
830 EUR
990 EUR
2
890 EUR
1500 EUR
1710 EUR
4
1580 EUR
2720 EUR
3140 EUR
6
2330 EUR
4000 EUR
4270 EUR
8
3080 EUR
5280 EUR
5640 EUR
12
3800 EUR
7060 EUR
7600 EUR
16
5040 EUR
9360 EUR
10080 EUR
24
7520 EUR
13960 EUR
15040 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
265 EUR
530 EUR
575 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.12   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 11.02 / 11.03 / 15.04 / 13.05 / 11.06 / 01.07 / 29.07 / 19.08 / 09.09 / 07.10 / 11.11.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 10.06 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag, vor 12 Uhr

 

Kombikurs 20 + 6

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 902.- CHF
(805.- EUR)
Lektionen
26 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
(14 in der Hauptsaison)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
10:30-12:30 Mo + 09:00-12:30 Di-Fr (+ Privatlektionen nach Absprache)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
805 EUR
1150 EUR
1310 EUR
2
1530 EUR
2140 EUR
2350 EUR
3
2255 EUR
3130 EUR
3445 EUR
4
2660 EUR
3800 EUR
4220 EUR
6
3950 EUR
5620 EUR
5890 EUR
8
5240 EUR
7440 EUR
7800 EUR
12
7040 EUR
10300 EUR
10840 EUR
16
9360 EUR
13680 EUR
14400 EUR
24
14000 EUR
20440 EUR
21520 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
580 EUR
845 EUR
890 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.12   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 11.02 / 11.03 / 15.04 / 13.05 / 11.06 / 01.07 / 29.07 / 19.08 / 09.09 / 07.10 / 11.11.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 10.06 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag, vor 12 Uhr

 

Französisch und Wein in Bordeaux

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 963.- CHF
(860.- EUR)
Lektionen
20 à 45 Minuten
Kursdauer
1 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 12 Person(en)
(14 in der Hauptsaison)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
10:30-12:30 Mo + 08:30-12:00 Di-Fr

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
860 EUR
1205 EUR
1365 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.12   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
20.05 / 29.07 / 16.09.2019
Feiertage
22.04 / 01.05 / 08.05 / 30.05 / 10.06 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2019
Ferien
22.12.2018 - 05.01.2019
22.12.2019 - 04.01.2020
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag, vor 12 Uhr

 

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (zw. 26€ und 40€)
Privatunterricht (mind. 2 Lektionen) (pro Lektion) 80 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 47 EUR
Zusatznacht in dem Wohnstudio 78 EUR
Zuschlag (Gastfamilien: Ankunft bevor 14 Uhr ) 35 EUR
Zuschlag (Sonderwünsche - privates Badezimmer, Innenstadt, spezielle Ernährungsanforderungen etc.)
Preis auf Anfrage
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (Gastfamilie, 02.06-31.08.2019 / 22.12.2019-04.01.2020) 25 EUR
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (Studio, 02.06-31.08.2019 / 22.12.2019-04.01.2020) 42 EUR
Wohnheim (Preis auf Anfrage) (Sommer)
Kurtaxen (vor Ort zu bezahlen)
Flughafentransfer (bei Anreise) (Mérignac) 60 EUR
Bahnhofstransfer (bei Anreise) (Bordeaux Saint-Jean) 50 EUR
Transfers müssen spätestens eine Woche vor Ankunft gebucht werden.

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.1/5
Allgemeine Note

94% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

110 Studenten haben diese Schule bewertet

69 Jahre - Vereinigte Staaten
/ 5
The teaching was very variable. There are some truly great teachers, but also some very very bad ones.
12 Wochen, April – Juli 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
56 Jahre - Spanien
/ 5
En general, la estancia ha sido muy satisfactoria. Lo recomendaré a mis conocidos y amigos. Muy buena estancia. Recomendable en todos los sentidos Buena experiencia. Buen alojamiento en Aparta-hotel 2 llaves, en buen estado y mantenimiento semanal Buen ambiente y competencia del profesorado y la administración de la escuela.
2 Wochen, Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Sí »
Die Trumpfkarten der Schule
« Me gustó ell trato y la metodología de enseñanza que fue activa y acogedora para las personas que llegaban a ella cada semana. El horario también era bueno. »
55 Jahre - Australien
/ 5
1 Woche, Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
27 Jahre - Schweiz
/ 5
Klassen waren zu gross, teils bis zu 14 Personen. Schüler hatten kaum Platz, Klassenräume sind hierfür zu klein.Schwaches Freizeitabgebot. Superfreundliche Familie, war total unabhängig und trotzdem guten Kontakt. Durfte Küche und Kühlschrank benutzen. Sehr wenige Freizeitangebote, es fehlen aktive Freizeitangebote wie zb. gemeinsames Fussballspielen, Fahrradtour, Barhopping, etc.
2 Wochen, Mai – Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (1.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
48 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, Mai 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
41 Jahre - Schweiz
/ 5
Die Schule in Bordeaux ist sehr klein und die Räumlichkeiten in die Jahre gekommen.Bordeaux selber ist sehr interessant.
2 Wochen, Mai 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, mehr Wortschatz, bessere Aussprache. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Kleine Klasse, gute Lehrer »
32 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
32 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
44 Jahre - Schweden
/ 5
1 Woche, Oktober – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
60 Jahre - Deutschland
/ 5
Man kann eine Sprache nur im Land lernen. Nach Englisch in Glasgow, Italienisch in Rom nun Französisch in Bordeaux. Eine gute Erfahrung. Schule sehr symphatisch, nur zu kleine Klassenräume, zumindest für die Anfängerstufen. Unterm Dach, mit schrägen Wänden, zu eng, zu heiß. Der Platz auf dem Tisch reicht kaum für die Unterrichtsmaterialien. Wenn einer mal raus will, müssen 5 Leute aufstehen. Lehrerin und Klasse toll. Nur zu viel Zettelwirtschaft. Trotz der Anschaffung eines Lehrbuchs wurden die meisten Übungen auf kopierten Blättern durchgeführt. Ohne Ordner sieht man bald nicht mehr durch. Das gefährdet den Lernfortschritt, weil man die Übersicht verliert. Sehr herzlicher Kontakt mit der Gastfamilie. Verpflegung 1A. Nur ein bißchen weit außerhalb gelegen. Aber daran habe ich mich bald gewöhnt. Die Angebote (Stadtführung, Museumsbesuch) waren da, wurden aber leider nur von den älteren "Bildungsbürgern" genutzt. Für die Jüngeren war das offensichtlich nix.
2 Wochen, September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, es war ein guter Start. Ich verstehe einiges, habe die Scheu verloren. Natürlich kann man in zwei Wochen nicht eine Sprache lernen, aber der Einstig ist gemacht. Ab November verbringe ich 6 Monate in Paris, dafür wird mir der Grundkurs helfen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Kleine, überschaubare, symphatische Schule, sehr gut gelegen. Engagierte Lehrer. Als Fortgeschrittener hat man, so habe ich gesehen, größere Klassenräume und damit bessere Bedingungen. Als Anfänger wird man unters Dach gesteckt. Das fand ich nicht so toll. - Sehr gute Empfehlungen im Schulmaterial für Bistros/Restaurants zum Mittagessen in der Nähe der Schule. Sehr hilfreich. Und sehr lecker. »
Nützliche Tipps
« Leihfahrräder benutzen! Der Anfang ist schwierig, aber wenn man es einmal raushat, dann ist man mobil.Den besten Ausflug habe ich selbst geplant und gemacht: an den Atlantic, La dune du Pilat, Arcachon. Extraordinaire. »

Reiseberichte

Alberto De Leon
Alberto De Leon
Kursort: France Langue, Bordeaux
Dauer: 20 Wochen

Erster Tag in der Schule: ich war froh, alle Informationen vor meiner Ankunft in Frankreich erhalten zu haben. Meine Gastfamilie hatte ich bereits eine Woche vorher kontaktiert und sie hat mich bei meiner Ankunft willkommen geheissen. Sie hat mit auch geholfen, am ersten Tag den schnellsten Weg zur Schule zu finden. Der erste Tag in der Schule ging gut, es begann mit einem Informationsmeeting und endete mit den Kursen. Während meines Aufenthalts konnte ich meinem Kurs während einigen Wochen ein paar zusätzliche Lektionen beifügen, um damit meine persönlichen Bedürfnisse (schriftlicher Ausdruck) zu berücksichtigen. Die Unterkunft bei meiner Gastfamilie dauerte bis zu Ende meines Sprachaufenthaltes. Ende des Aufenthalts: ich prüfe jetzt, ob ich nicht ein wenig länger in der Schule und bei der Gastfamilie bleiben kann. Der Kursdirektor sucht einen Kurs meiner Stufe, in dem ich meine Sprachkompetenzen weiter verbessern könnte. Leben in Bordeaux: ich kannte Bordeaux als Weinproduzenten, doch ich habe die Stadt erst so richtig nach meiner Ankunft in Frankreich entdeckt. Nach den Kursen und am Wochenende habe ich mir Zeit genommen, die Stadt und die Region zu erforschen.

Weiterlesen
John Harper
John Harper
France Langue, Bordeaux

„Das Team war fantastisch und richtete seine besondere Aufmerksamkeit auf meinen Wunsch, Französisch eher mündlich als schriftlich beherrschen zu wollen. Die Lehrkräfte waren charmant, hilfreich und wunderbar. Ich liebte jeden Moment meines Kurses und hatte jeden Tag mehr Vertrauen in meine Kapazitäten. Meine Gastfamilie war perfekt, es waren ein Englischlehrer im Ruhestand und ein Französischlehrer im Ruhestand. Sie nutzten ihre Kenntnisse nie aus, um mit mir englisch zu sprechen sondern sprachen nur französisch. Ich baute enorm viel Selbstvertrauen auf und habe jetzt keine Mühe mehr, mit fremden Personen über fast Alles zu diskutieren – obwohl ich weiss, dass ich noch einige Fehler mache.“

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Familien werden sorgfältig von der Schule ausgewählt und wohnen etwa 25 Minuten mit dem Bus vom Unterrichtszentrum entfernt. Die Studenten belegen ein Einzelzimmer mit Halbpension. Kommen Sie mit dieser Option in den Genuss der französischen Gastfreundschaft, tauchen Sie in die Kultur der Region ein und wenden Sie Ihre Französischkenntnisse unter authentischen Bedingungen an!

Aparthotel Adagio Rodesse (ab 18 Jahren)
Die Anlage mit den Einzel-Studios (mit privatem Bad) und Apartments (1-4 Personen, mit Badezimmern zur gemeinsamen Nutzung) liegt nur 15 Minuten mit der Strassenbahn von der Schule entfernt. Hier können Sie sich gleichzeitig wie zu Hause fühlen und in Ihrem eigenen Rhythmus leben. Alle Studios und Apartments bieten eine Küchenecke, ein Telefon, einen kostenlosen WLAN-Zugang sowie einen wöchentlichen Reinigungsservice. Bettwäsche und Handtücher werden bereitgestellt. Ihre Wäsche können Sie gegen eine Gebühr waschen. Der Bahnhof, der Fluss und das lebendige Stadtzentrum mit seinen Restaurants, Geschäften und kulturellen Attraktionen sind von hier aus bequem zu erreichen.

Klicken Sie hier für eine ausführliche Beschreibung des Wohnheims

Bitte beachten Sie:
Die Sprachschule France Langue bietet verschiedene andere Unterkunftsoptionen für alle Budgets an. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit uns, damit wir Sie darüber informieren können.

Adagio Rodesse

Allgemeine Informationen

In Bordeaux, nur 15 Minuten von der Schule entfernt. Umgeben von zahlreichen Restaurants und Geschäften.

Entfernung zur Schule

Reisezeit von Tür zu Tür:
15 Minuten
Verkehrsmittel:
Zu Fuss
Laufweite zur nächsten Haltestelle öffentlicher Verkehrsmittel:
2 Minuten

Laufweite

Supermarkt:
5 Minuten
Kaffees:
5 Minuten
Restaurants:
5 Minuten
Geschäfte:
5 Minuten
Apotheke:
5 Minuten

Verfügbarkeit

Ganzjährig
Mindestalter : 18+

An- und Abreise

Check-in / Check-out
Sonntag von 14:00
Samstag bis 10:00
Eingangskarte (Gebäude) Nein
Schlüssel (Gebäude) Nein
Code (Gebäude) Nein
Personal rund um die Uhr verfügbar Nein
Kaution Nein

Verpflegung

Nutzung der Küche Ja
Verpflegung Nein

Ausstattung

Rezeption Ja
Raucherbereich Nein
Cafeteria Nein
Gemeinschaftsküche Nein
Backofen Nein
Mikrowelle Nein
Besteck verfügbar Nein
Verkaufsautomaten Ja
Waschküche
4.- EUR Waschen + 1.- EUR Trocknen
Ja
Gemeinschaftsbereich/Lounge Ja
WLAN-Zugang Ja
Internetzugang über Kabel Nein
TV im Gemeinschaftsraum Ja
DVD im Gemeinschaftsraum Nein
Balkon/Terrasse Nein
Garten Nein
Grillbereich Nein
Mit Rollstuhl zugänglich
Auf Anfrage
Nein
Parkplatz
13.- EUR pro Nacht
Ja
Fahrradstellplatz Nein
Schwimmbad Nein
Fitnessraum Nein

Zimmertypen und Ausstattung

Einzelzimmer
73 Zimmer
min.: 15 m2/ max.: 20 m2
Studios können auch von mehreren Studenten bewohnt werden (auf Anfrage)
Ja
Klimaanlage Nein
Heizung Nein
Raucher Nein
Bettdecke und Kissen vorhanden Ja
Bettwäsche vorhanden Ja
Badetücher vorhanden Ja
Toilettenpapier Ja
Eigenes WC Ja
Eigene Dusche Ja
Waschbecken Ja
Gemeinsame Toiletten Nein
Gemeinsame Duschen Nein
Reinigung Nein
Schreibtisch Ja
Kleiderschrank Ja
Kochmöglichkeit Ja
Mikrowelle Ja
TV Ja
WLAN-Zugang Ja
Internetzugang über Kabel Nein
Fussboden
Linoleum und Fliesen
Ja
Balkon Nein
Schliessfach Nein
Zimmerschlüssel vorhanden Ja
Bordeaux ist eine Kultur-, Gastronomie- und Weinstadt und ein Treffpunkt für Studenten. Langweilig wird es Ihnen hier bestimmt nicht. Die zahlreichen Museen, Theater, Restaurants, Bars und Diskotheken sind Orte, an denen Sie mit Ihren Freunden der Schule ausgehen und sich amüsieren können. Unternehmen Sie Ausflüge zu den zahlreichen Stränden, die dem Atlantischen Ozean entlang führen, zu den Pinienwälder und den typischen Dörfer der Region, in denen Sie mit offenen Armen empfangen werden. Weinliebhaber sollten eine Besichtigung von Saint-Emilion nicht ausschlagen, denn dort verkosten Sie absolute Spitzenweine.   

Sie können uns vertrauen

ESL - Wimbledon School of English
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Geniessen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.