Sprachschule Tokio, Kudan Institute of Japanese Language & Culture

Ab 52000.- JPY
ungefähr 473.- CHF
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Liegt im Zentrum von Tokio, in der Nähe der Interessenzentren der Hauptstadt
  • Erstklassige Schule für den Unterricht internationaler Studierenden
  • Bietet nicht nur Japanisch Kurse sondern ebenfalls eine traditionsreiche kulturelle Erfahrung
  • Grosse Auswahl an Kursen alle Stufen

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
XL
Unterkunft
Gastfamilie
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
22 Jahre
Nationalität der Studenten
Republik China, Schweden, Vereinigte Staaten, usw..
Kommentare
193 authentische Bewertungen

Unsere Partnerschule liegt im Erdgeschoss, im sechsten und im achten Stockwerk eines schönen modernen Gebäudes im Zentrum von Tokio. Die Schule ist leicht mit der Metro (Haltestelle Kudanshita, Jimbo-cho oder Suidobashi) erreichbar und bietet 11 grosse und helle Unterrichtsräume, die sich in den oberen Stockwerken befinden. Im 8. Stock gibt es einen grossen Raum mit vielen Pflanzen, wo die Studenten essen oder ihre Lektionen aufarbeiten können. Räume für die traditionelle Teezeremonie und die Kalligrafie schaffen hier eine friedvolle und authentische Atmosphäre. Da die Schule in einem Geschäftsviertel liegt, sind alle Annehmlichkeiten wie zahlreiche Universitäten, Geschäfte und Restaurants direkt erreichbar. Sie lernen Japanisch unter hervorragenden Bedingungen, gemeinsam mit internationalen Studenten aus mehr als 35 verschiedenen Ländern. Im gesamten Gebäude haben Sie gratis WLAN und die Schule bietet auch 8 Computer, eine kleine Bibliothek, Getränkeautomaten sowie warmes und kaltes Wasser.

Weiterlesen
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 0
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 1
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 2
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 3
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 4
Kudan Institute of Japanese Language & Culture - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

35.70034
35.700268

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

Anfänger bis Anfänger, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab JPY 84000.-
(ungefähr CHF 764.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Anfänger
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
84000
178000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten 4 Wo.
04.03 / 10.06 / 02.09 / 25.11.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Konversationskurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 23 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab JPY 52000.-
(ungefähr CHF 473.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
2 - 23 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Der Konversationskurs richtet seinen Fokus auf elementare Grammatik, Vokabeln sowie japanische Kultur und Sitten und steigert damit die Geläufigkeit in der Sprache. Mit diesem Kurs erlangen Sie Selbstvertrauen im mündlichen Ausdruck. Sie können Module und Teile von Modulen kombinieren, um die gewünschte Dauer der Ausbildung zu erreichen.

Ferien Konversationskurs:
29.04.19 - 06.05.19
01.07.19 - 05.07.19
23.12.19 - 31.12.19
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
52000
104000
3
68000
141000
4
84000
178000
6
116000
252000
8
148000
326000
10
180000
400000
12
212000
474000
23
388000
881000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten (Sessionsstart)
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten
15.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 12.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 11.03 / 18.03 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 07.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 16.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 13.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 17.09 / 07.10 / 15.10 / 21.10 / 28.10 / 05.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11 / 02.12 / 09.12.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Konversationskurs 23+

Anfänger bis Fortgeschrittene, 24 / 36 / 48 Woche(n)
24 Woche(n) - Ab JPY 524000.-
(ungefähr CHF 4768.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
24 / 36 / 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Der Konversationskurs richtet seinen Fokus auf elementare Grammatik, Vokabeln sowie japanische Kultur und Sitten und steigert damit die Geläufigkeit in der Sprache. Mit diesem Kurs erlangen Sie Selbstvertrauen im mündlichen Ausdruck. Sie können Module und Teile von Modulen kombinieren, um die gewünschte Dauer der Ausbildung zu erreichen.

Ferien Konversationskurs:
29.04.19 - 06.05.19
01.07.19 - 05.07.19
23.12.19 - 31.12.19
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
24
524000
1038000
36
738500
1504500
48
953000
1971000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten (Sessionsstart)
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten
15.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 12.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 11.03 / 18.03 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 07.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 16.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 13.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 17.09 / 07.10 / 15.10 / 21.10 / 28.10 / 05.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11 / 02.12 / 09.12.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 19 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab JPY 52000.-
(ungefähr CHF 473.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
2 - 19 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Das Ziel dieses Kurses ist die Verbesserung der 4 Sprachkompetenzen: Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen. Mit diesem Verbessern aller Aspekte der japanischen Sprache sind Sie fähig, sich in der japanischen Gesellschaft ohne Schwierigkeiten zurechtzufinden. Sie können Module und Teile von Modulen kombinieren, um die gewünschte Dauer der Ausbildung zu erreichen.

Ferien Intensivkurs:
18.03.19 - 29.03.19
29.04.19 - 06.05.19
17.06.19 - 05.07.19
16.09.19 - 27.09.19
09.12.19 - 31.12.19
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
52000
104000
3
68000
141000
4
84000
178000
6
116000
252000
8
148000
326000
10
180000
400000
12
212000
474000
19
324000
733000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Elementarstufe
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten (Sessionsstart)
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten
15.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 12.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 07.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 16.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 13.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 07.10 / 15.10 / 21.10 / 28.10 / 05.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Intensivkurs 19+

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 20 / 30 / 40 Woche(n)
20 Woche(n) - Ab JPY 460000.-
(ungefähr CHF 4186.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
20 / 30 / 40 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Das Ziel dieses Kurses ist die Verbesserung der 4 Sprachkompetenzen: Lesen, Schreiben, Sprechen und Verstehen. Mit diesem Verbessern aller Aspekte der japanischen Sprache sind Sie fähig, sich in der japanischen Gesellschaft ohne Schwierigkeiten zurechtzufinden. Sie können Module und Teile von Modulen kombinieren, um die gewünschte Dauer der Ausbildung zu erreichen.

Ferien Intensivkurs:
18.03.19 - 29.03.19
29.04.19 - 06.05.19
17.06.19 - 05.07.19
16.09.19 - 27.09.19
09.12.19 - 31.12.19
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
20
415000
845000
30
620000
1260000
40
802500
1652500
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Elementarstufe
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten (Sessionsstart)
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten
15.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 12.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 07.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 16.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 13.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 07.10 / 15.10 / 21.10 / 28.10 / 05.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Kurs + Kultur (Sommer)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 3 / 4 / 7 Woche(n)
3 Woche(n) - Ab JPY 241200.-
(ungefähr CHF 2195.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten + Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
Kursdauer
3 / 4 / 7 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Dieser Sommerkurs ist hauptsächlich auf Zuhören und Sprechen ausgerichtet, also ideal für Studenten, die nur über ein paar Wochen verfügen. Es ist eine Gelegenheit, mittels verschiedener, im Programm inbegriffenen Aktivitäten die japanische Kultur, die Gesellschaft und die lokalen Traditionen zu entdecken.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
3
241200
310000
4
238600
327000
7
397800
545000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten 3 Wo.
05.08.2019
Anfangsdaten 4 Wo.
08.07.2019
Anfangsdaten 7 Wo.
08.07.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Kurs + Manga

Anfänger bis Fortgeschrittene, 4 / 8 / 12 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab JPY 154000.-
(ungefähr CHF 1401.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Manga (4 Wochen Kurs) / + 10 Manga (8 Wochen Kurs) / + 16 Manga (12 Wochen Kurs)
Kursdauer
4 / 8 / 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
In Tokio erwartet Sie eine Auslandserfahrung der besonderen Art! Ein Langzeitaufenthalt ist die perfekte Gelegenheit, Ihre Japanisch-Kenntnisse aufzubauen oder zu festigen. Der Aufenthalt vor Ort und das damit verbundene Eintauchen in den japanischen Alltag beschleunigt den Lernprozess spürbar. Die Kreativen unter Ihnen können sich mit der Option Japanisch + Manga-Kurs einen Traum verwirklichen: An mehreren Nachmittagen erwerben sie Basiskenntnisse wie das Zeichnen eines Dekors oder von Gesichtern, lernen die verschiedenen Arten der Mangas kennen und können sogar ein Selbstportrait im Manga-Format erstellen! Eine echte Bereicherung für den Lebenslauf und das ganze Leben!

Die Manga-Kurse finden an einem anderen Ort statt

Zusätzliche Informationen über dieses Programm
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
154000
248000
8
268000
446000
12
392000
654000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten 4 Wo.
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten 8 Wo.
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Anfangsdaten 12 Wo.
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Kurs + kochen

Anfänger bis Fortgeschrittene, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab JPY 164000.-
(ungefähr CHF 1492.-)
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 2 x 120 Min kochen
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 20 Person(en)
kochen: Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 (Mo-Fr) + 14:30-16:30 (Mi+Fr)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Der Kochkurs für japanische Küche ist eine bereichernde Ergänzung Ihres Japanisch-Sprachkurses. In acht Kurseinheiten zeigt Ihnen ein professioneller Sushi-Koch und Sake-Sommelier, wie man Gerichte wie Misosuppe, Udon-Nudeln, japanische Süssspeisen, Bento-Boxen und natürlich von Hand gerolltes Sushi zubereitet. Im Rahmen des Kochkurses gehen Sie auch gemeinsam einkaufen und erfahren alles über die Geschichte von Sushi und das richtige Zubehör. Von dem, was Sie hier über die japanische Küche lernen, werden Sie Ihr ganzes Leben profitieren.

Der Kochkurs findet in einem Kochstudio statt, das mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Sprachschule aus in 20 Minuten zu erreichen ist.

Zusätzliche Informationen über dieses Programm
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
164000
258000
Alle Preise sind in JPY aufgeführt.   JPY 1 ≈ CHF 0.01   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten 4 Wo.
07.01 / 01.04 / 08.07 / 30.09.2019
Feiertage
01.01 / 14.01 / 11.02 / 21.03 / 15.07 / 12.08 / 16.09 / 23.09 / 14.10 / 22.10 / 04.11 / 23.11 / 23.12.2019
Ferien
28.04.2019 - 06.05.2019
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Bitte beachten Sie: Die Ferien sind je nach Kurs verschieden. Bitte sehen Sie für weitere Einzelheiten in den Informationen über die Kurse nach. 

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (pro Vierteljahr) (Obligatorisch, außer für Studenten mit Studentenvisum )
Trimester - Perioden:
Konversationskurs: 07.01-29.03 / 01.04-28.06 / 08.07-27.09 / 30.09-20.12.2019
Intensivekurs: 07.01-15.03 / 01.04-14.06 / 08.07-13.09 / 30.09-06.12.2019
10000 JPY
Versicherung (Konversationskurs, 23+)
Versicherung (Intensivkurs, 20+)
Versicherung (NHI, pro Monat (ungefähr), vor Ort zu bezahlen ) 1500 JPY
Flughafentransfer (bei Anreise) (Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr) (Öffentliche Verkehrsmittel) 15000 JPY
Flughafentransfer (bei Anreise) (an anderen Tagen, von 09:00 bis 18:00 Uhr) 30000 JPY

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.5/5
Allgemeine Note

95% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

193 Studenten haben diese Schule bewertet

55 Jahre - Frankreich
/ 5
4 Wochen, Juni – Juli 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
19 Jahre - Italien
/ 5
Ho partecipato solo ad un paio di attività
26 Wochen, September 2018 – März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
32 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, August 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, vor allem was den grammatischen Teil angeht, habe ich sehr vom Unterricht profitiert. Auch das Leseverstehen ist deutlich besser geworden. Das liegt besonders am unterrichteten Stoff, wirklich gesprochenes Japanisch aufgreift und nicht an der Realität vorbeigeht und die Umgangssprache wurde integriert.Leider braucht es immer 2 Wochen, bis ich "wieder drin" bin, daher wäre ein längerer Aufenthalt wünschenswert, was aber leider ferientechnisch nicht machbar ist.Gut außerdem: wöchentliche Tests und Hausaufgaben "zwingen" zum Lernen, den Anreiz brauche ich manchmal. »
22 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, März – April 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
17 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, März – April 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, c’était rentable »
22 Jahre - Italien
/ 5
Le classi sono ben equilibrate e il livello linguistico degli studenti è omogeneo. Gli insegnanti sono molto professionali e preparati e dedicano molto tempo a ogni singolo studente. Anche le attività pomeridiane sono molto divertenti e interessanti.
3 Wochen, März – April 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
26 Jahre - Frankreich
/ 5
12 Wochen, Januar – März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
20 Jahre - Deutschland
/ 5
Das Land war einfach so wie erwartet! Ware schon vorher für eine Woche dort um Urlaub zumachen und selbst nach drei Monaten will man dieses Land nicht mehr verlassen! Ist mir sehr schwer gefallen ;) Die Lehrer waren sehr nett und haben alles sehr gut erklärt (viel mit Bildern) Natürlich alles auf japanisch wenn etwas nicht verstanden wurde konnten diese auch sehr gut mit englisch weiterhelfen. Die Lehrer haben sich für mich sogar Zeit genommen wenn man andere Anliegen, die nicht die Schule betreffen, zu helfen. Kann diese Schule nur empfehlen! Meine Klasse hatte einen sehr guten Zusammenhalt und wir haben auch nach der Schule viel miteinander verbracht
12 Wochen, Januar – März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
62 Jahre - Spanien
/ 5
2 Wochen, März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Si. Por el trabajo, tanto de las profesoras como el mío. Sólo he estado 2 semanas pero he sentido que he progresado, sobre todo en conversación, que era lo que pretendía. »
Die Trumpfkarten der Schule
« La amabilidad de toda la gente que trabajaba en la escuela, el interés y el esfuerzo de los profesores para que aprendiésemos, y el buen ambiente de la clase. »
19 Jahre - Italien
/ 5
24 Wochen, September 2018 – März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Reiseberichte

Für mich war das Kudan Insitute eine grossartige Erfahrung. Die Schule liegt mitten in Tokio und viele Metrohaltestellen liegen gleich nebenan. Toll fand ich das Ambiente an der Schule mit den unterhaltsamen Lehrkräften, die immer sehr gut für uns gesorgt haben. Sie halfen uns während den Kursen immer, wenn Probleme auftauchten. Es sind dynamische und lustige Lehrkräfte, bei denen es nie langweilig wird. Ihr Japanisch-Niveau wird sich superschnell verbessern. Deshalb wählte ich auch das Kudan Institute für eine Japanisch-Sprachreise. Mein Aufenthalt in Tokio gefiel mir wirklich sehr und ich fand jede Menge Freunde aus der ganzen Welt. Auch Sie werden es nicht bereuen!

Weiterlesen
Cédric Léger
Cédric Léger

Dieser Aufenthalt war ein totaler Umgebungswechsel, genau das was ich gesucht hatte. Tokio ist eine faszinierende Stadt, in der die Entdeckungen nie ein Ende nehmen. Ich bin ohne jegliche Japanischkenntnisse aufgebrochen... doch die Kurse waren an jede Stufe angepasst und sehr interessant. Die Schule ist sehr gut gelegen und die Familie war sehr gastfreundlich. Um eine Sprache richtig zu lernen, sollte man mindestens 3 Monate bleiben. Was ich aber empfehle: Reisen Sie ohne zu zögern nach Japan, Aufenthaltsdauer hin oder her!

Weiterlesen

Mein grösster Traum seit Jahren war es, Japan zu entdecken. ESL ermöglichte es mir, diesen Traum zu realisieren und sogar noch darüber hinaus zu gehen! Sie nahmen sich sehr viel Zeit dafür, mir zuzuhören und mich zu beraten. Ich erhielt auf alle meine Fragen eine Antwort. Ich fand heraus, dass die Menschen in Japan nicht kalt sind, wie einige wenige vielleicht denken mögen, sondern dass es ein wunderschönes Land ist, wo es zum Alltag gehört zu lächeln! Ich entschied mich, meine Reise bei einer Gastfamilie zu verbringen, um näher am kulturellen Leben zu sein. Ich kann diese Option nur weiterempfehlen! Die Familien sind sehr gastfreundlich und helfen Ihnen gerne! Von der japanischen Küche war ich auch sehr begeistert! Am Anfang waren die Kurse etwas schwierig, da ich nicht viel Englischkenntnisse hatte. Aber dank dem guten Humor der Lehrkräfte konnte ich mich Tag für Tag besser durchschlagen! In Japan darf man auf keinen Fall Angst davor haben, ins kalte Wasser zu springen!

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Alle Gastfamilien wurden von unserer Sprachschule sorgfältig ausgewählt. Die Studenten wohnen in Einzelzimmern mit Halbpension während der Woche und Vollpension am Wochenende. In der japanischen Kultur nimmt die Gastfreundschaft einen wichtigen Platz ein. Die Familien erfüllen ihre Aufgabe mit Leidenschaft, es ist also ganz normal, wenn Sie Ihre Gastfamilie bittet, abends zu einer gewissen Uhrzeit zu Hause zu sein. Die Familien befinden sich gewöhnlich in den Wohnvierteln Kanagawa, Chiba und Saitama. Für den Weg bis zur Schule muss mit ungefähr einer Fahrtstunde gerechnet werden, was in Anbetracht der Grösse der japanischen Hauptstadt üblich ist. Anmerkung: pro Monat müssen Sie mit etwa 25'000 Yen für die öffentlichen Verkehrsmittel rechnen, die Sie zur Schule und wieder zurück zur Unterkunft bringen.
Bitte beachten: Um sicher zu sein, dass sie in der ersten Nacht untergebracht werden, müssen die Studenten vor 18 Uhr am Flughafen ankommen.

Guesthouse/Wohngemeinschaft
Mehr Unabhängigkeit bei einem Aufenthalt von mehr als einem Monat ist in einem Guesthouse oder in einer Wohngemeinschaft in Tokyo möglich, die im Durchschnitt 25-30 Minuten mit den Zug von der Schule entfernt liegen. Das Guesthouse ist bei den internationalen Studenten genauso beliebt wie bei den Einheimischen.

Fahren Sie nach dem Unterricht auf Entdeckungsreise nach Tokyo, in die grösste Agglomeration der Welt, und lassen Sie sich von der Magie dieser Stadt verzaubern. Schlendern Sie vom Sakralnau Meji Jingu zum Puppenquartier (Ningyocho), zur „Electric Town“ von Akihabara oder bis zum Kaiserpalast... Ob Sie die japanische Geschichte und Kultur erkunden wollen oder Lust auf auf Shopping und die neuesten technischen Spielereien haben, die Stadt weiss Ihre Wünsche zu erfüllen. Tokyo ist einer der beliebtesten Orte für Unterhaltung auf der Welt. Die Schule Kudan hat eine ausgezeichnete Lage und macht es Ihnen möglich, bequem in die verschiedenen Viertel der Stadt zu gelangen. In etwa 15 Minuten befinden Sie sich in den angesagten Distrikten Shibuya oder Shinjuku oder im Stadtviertel Ikebukuro. Die Umgebung von Tokyo bietet viele Möglichkeiten: ein Ausflug zum Mont Fuji, Wassersportarten und Wanderungen im Sommer, Schlittschuhlaufen, Ski- und Snowboard im Winter. Und wenn Sie sich mit der japanischen Lebenskunst vertraut machen möchten verpassen Sie auf keinen Fall die Teezeremonie, das Blumenbinden, den Kochkurs, die Kalligraphie oder der Besuch eines Sumokampfes.

Sie können uns vertrauen

ESL - Unsere Partner
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Geniessen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.