Reisen Sie 2020 zu den Preisen von 2019!

Sprachschule Havanna, Sprachcaffé Cuba

Ab 215.- CHF
190.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Zum UNESCO-Weltkulturerbe zugehörige Stadt
  • zentral gelegen im Wohnviertel
  • Kleine, auf Nähe bedachte Schule

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
S
Unterkunft
Guest House, Wohngemeinschaft

Die Studenten

Mindestalter
18 Jahre
Durchschnittsalter
30 Jahre
Nationalität der Studenten
Deutschland, Schweiz, Niederlande, usw..
Kommentare
70 authentische Bewertungen

Unsere Partnerschule liegt im Wohnviertel Miramar, wo sich internationale Unternehmen, Botschaften und verschiedene Nachtklubs aneinanderreihen. Geschäfte sind in fünf Gehminuten und die Strände in 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Schule bietet den Studierenden sechs Unterrichtsräume, einen Aufenthaltsraum, eine Cafeteria und eine herrliche Sonnenterrasse, auf der Sie sich entspannen und andere Studierende aus aller Welt kennen lernen können. Zusätzlich zum Spanischunterricht bietet unsere Partnerschule auch Tanzkurse in einem sehr herzlichen Ambiente an. In einem kleinen Internetcafé haben Sie ausserdem zu günstigen Preisen Zugang zum Internet.

Weiterlesen
Sprachcaffé Cuba - 0
Sprachcaffé Cuba - 1
Sprachcaffé Cuba - 2
Sprachcaffé Cuba - 3
Sprachcaffé Cuba - 4
Sprachcaffé Cuba - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 213.- CHF
(190.- EUR)
Lektionen
20 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:30-11:00 + 11:30-13:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, Frühstuck
Guest House, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
190 EUR
745 EUR
540 EUR
2
380 EUR
1490 EUR
1080 EUR
3
570 EUR
2235 EUR
1620 EUR
4
760 EUR
2980 EUR
2160 EUR
6
1140 EUR
4470 EUR
3240 EUR
8
1520 EUR
5960 EUR
4320 EUR
12
1920 EUR
8580 EUR
6120 EUR
Zusätzliche Woche (12+)
160 EUR
715 EUR
510 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 01.05 / 25.07 / 26.07 / 10.10 / 25.12 / 31.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab 302.- CHF
(270.- EUR)
Lektionen
30 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengrösse
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
08:30-10:30 + 11:30-14:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, Frühstuck
Guest House, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
270 EUR
825 EUR
620 EUR
2
540 EUR
1650 EUR
1240 EUR
3
810 EUR
2475 EUR
1860 EUR
4
1080 EUR
3300 EUR
2480 EUR
6
1620 EUR
4950 EUR
3720 EUR
8
2160 EUR
6600 EUR
4960 EUR
12
2880 EUR
9540 EUR
7080 EUR
Zusätzliche Woche (12+)
240 EUR
795 EUR
590 EUR
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.   EUR 1 ≈ CHF 1.13   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 01.05 / 25.07 / 26.07 / 10.10 / 25.12 / 31.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (10 Lektionen/Wo.) 300 EUR
Tanzkurs (pro Wo.) (Salsa) 150 EUR
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (01.10.2018-27.04.2019 / 16.06-24.08.19 / 01.12.2018-27.04.2020) 70 EUR
Flughafentransfer (Anreise) (Havana) 25 EUR

Tanzkurs
Entdecken Sie nach den Spanischkursen die Rhythmen des kubanischen Salsa, Reggaeton, Tango,
Merengue oder Bachata. Die Tanzkurse finden jeden Tag nachmittags während zwei Lektionen zu je 45 Minuten statt und werden von professionellen Lehrkräften erteilt.

Andere Unterkünfte

Guest House, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, Frühstuck

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

3.7/5
Allgemeine Note

81% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

70 Studenten haben diese Schule bewertet

30 Jahre - Italien
/ 5
La mia insegnante di spagnolo era molto brava, in sole due settimane abbiamo fatto quasi 3 libri di grammatica.La prima settimana eravamo in 2 a lezione mentre la seconda settimana ero sola. Fare lezioni private è stato molto utile per accelerare l'apprendimento dello spagnolo.
2 Wochen, August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Sicuramente si io sono arrivata a Cuba che non parlavo Spagnolo e sono andata via dopo 2 settimane che ero in grado di comunicare in spagnolo. »
Die Trumpfkarten der Schule
« A parte il Corso di Spagnolo ho anche fatto il corso di Salsa tutti i giorni per 2 ore. Il corso di salsa è la cosa che ho preferito in assoluto di più. Il corso è fatto molto bene, e ogni studente è seguito da un insegnate professionista che ti segue per 2 ore intere e ti insegna quello che qui in Italia impareresti in anni in poche ore. »
Nützliche Tipps
« Il corso di Ballo. »
57 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, Januar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
25 Jahre - Schweiz
/ 5
Kuba ist ein schönes und sehr intressantes Land. Die Kubaner sind im allgemeinen sehr freundlich und hilfsbereitAber man sollte sich bewusst und gefasst sein dass nicht immer alles so klappt wie geplant. Das macht dein Aufenthalt erst recht zu einem Abenteuer.Kuba ist nicht Europa! Miramar ist das Diplomatenviertel am Rande von Havanna, sehr ruhig, sicher und verhältnismässig gut gepflegt. Dauert halt immer ein bisschen um ins Zentrum zu gelangen. Durch die kleine Klassen profitiert man viel.Den Salsaunterricht am Nachmittag kann ich nur empfehlen. Macht super viel spass und man hat währen der ganzen Zeit den selben persönlichen Tanzlehrer. Auch für Männer geeignet ;)
3 Wochen, November – Dezember 2018
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.7 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
62 Jahre - Deutschland
/ 5
Ich kenne Kuba inzwischen ganz gut. Das xte mal dort gewesen. Leider sind meine Sprachkenntnisse nicht gut. Also deshalb wieder einmal ein Kurs. Zwei Wochen Standart waren für mich genau richtig. Auch schön, dass die Sprachschule ein ganzes Programm anderer Freizeitaktivitäten anbieten, die man nutzen kann. Die Schule ist übersichtlich und hat eine relativ geringe Anzahl Schüler. Ich schätze mal, dass zu dem Zeitpunkt meines Aufenthaltes im November ca. 15 bis 20 Schüler dort waren. Aufgeteilt in 3 bis 4 Klassen. Die Lehrer sind teilweise zumindest abgestellt/eingestellt aus der Schule Jose Marti. Ich kann diesmal nur meine Lehrerin beurteilen. In der ersten Woche waren wir 5 Teilnehmer, in der zweiten Woche nur 2. Das sind überschaubare und sehr intensive Schulstunden gewesen. Allerdings hat meine Lehrerin sehr den Schwerpunkt auf die verbale Kommunikation gelegt. Das ist zwar wichtig für die praktische Umsetzung des gelernten. Aber ich persönlich lerne halt besser wenn ich sowohl visuell (also Tafel, schreiben) als auch verbal gefordert werde. Das hat diesmal gefehlt. Die Schule ist aber nichtsdestotrotzgut und zuverlässig. Für jeden zu empfehlen der spanisch lernen oder vertiefen will. Vielleicht kann man ja die, wie heisst es "Didaktik und Methodik" nochmal checken.
2 Wochen, November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Intensive Auseinandersetzung mit den Vergangenheitsformen und unregelmässigen Verben hat mir geholfen! Bin jetzt durchaus in der Lage schon die kurze Unterhaltungen zu folgen und zu führen. »
32 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
27 Jahre - Schweden
/ 5
Jag tyckte att kuba var fantastiskt MEN det är helt fel att skicka helt nybörjare på spanskakurs där då lärarna var grymma men dem kunde bara spanska , så för mig gav lektionerna inte så mycket och det hade vart bättre för mig och min resa att bara resa runt hade förmödligen lärt mig språket bättre eftersom jag var helt nybörjae så kunde jag inte förstå nått på lektionerna , så det måste ni bli tydligare med när ni skickar folk till kuba på spårkkurs inget för helt helt nybörjare. Jag rekommenderar det skarpt för dem som har lite erfarenhet av spanska lörare är kanon trevlig men jag avråder alla helt nybörjare att gå på kurs på kuba . Skulle rekommendera den för erfarna spanska elver men kanske bara en vecka och sen resa runt i landet .
2 Wochen, August 2018
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja men det jag lärde mig mest var via guesthousen och resorna , »
Nützliche Tipps
« Förbaskat trevliga människor »
28 Jahre - Schweiz
/ 5
Das Team war zwar verfügbar, hatte aber oft nicht wirklich eine Ahnung, da der Schulleiter zu der Zeit in den Ferien war, als ich ankam. Trotzdem wurden alle Anliegen aufgenommen und bearbeitet und man tat sein Möglichstes, um alle Fragen zu beantworten. Leider wurde in der letzten Woche nicht all zu viel angeboten, da der Interimsschulleiter nichts organisiert hat, ausser den Ausflug zum Strand, der jede Woche stattfindet.
3 Wochen, Juli – August 2018
Preis-Leistungsverhältnis (1 / 5)
Reiseziel (2.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.7 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, ich habe Fortschritte erzielt. Das lag aber weniger an der Schule, als an der Reise, die ich unternommen habe. Fortschritte habe ich vor allem im Tanzen (Salsa) gemacht, da der persönliche Lehrer wirklich gut war. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Salsakurse waren sehr gut, wenn auch der Platz auf Grund der vielen Teilnehmer etwas beschränkt war. »
Nützliche Tipps
« Ein Ausflug an den Strand von Varadero sollte unbedingt dazugehören, wenn man Strände liebt. Ein Wochenende (oder länger) in Vinales ist auf Grund der Landschaft ein absolutes Muss. »
24 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
66 Jahre - Schweiz
/ 5
Wenn man sich für einen Sprachaufenthalt in Havanna entscheidet muss man auch die Erwartungshaltung ein wenig anpassen. Ich (67) habe mich richtig wohlgefühlt. Für mein Alter (67) war das Tempo zu hoch. Trotzdem, als wirklicher Anfänger habe ich profitiert und konnte mich in Kuba durchschlagen. Unsere Lehrerin war ohne Abstriche einfach super. Wetterbedingt wurde das Programm immer wieder über den Haufen geworfen. Mit persönlicher Flexibilität war das aber kein Problem.
2 Wochen, Juni 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Von 2 Wochen kann man keine Wunder erwarten »
Die Trumpfkarten der Schule
« Gute Lehrerin. Saubere Schule mit einfacher Infrastruktur »
29 Jahre - Schweiz
/ 5
Cuba ist ein wunderschönes Land; im speziellen die Stadt Havana. Die Locals mega nett und hilfsbereit, auf jeden Fall meistens.
6 Wochen, Februar – März 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr tolle Atmosphäre in der Schule. Der Schulleiter Sergio ist sehr hilfsbereit, freundlich, lustig, etc. Der Salsakurs war für mich das beste. Super tolle Tanzlehrer...... Einfach genial. »
Nützliche Tipps
« Salsakurs! »

Reiseberichte

Cadiccia Maria Waldburger
Cadiccia Maria Waldburger
Sprachcaffé Cuba, Havanna
Dauer: 4 Wochen

Ein mehrwöchiger Aufenthalt in Kuba war für mich schon seit längerem ein Herzenswunsch. Als ich endlich auch die finanziellen Mittel besass, wendete ich mich an ESL von der ich bereits viel Positives gehört habe. Meine Wünsche, Hoffnungen und Erwartungen der Reise wurden vollständig erfüllt. Die Gastfamilie war unheimlich sympathisch, der Unterricht sehr abwechslungsreich gestaltet und die Freizeitmöglichkeiten besonders vielfälltig. Da es mein erster Trip alleine war, benötigte ich intensive Unterstützung bei der Organisation, welche ich auch von ESL erhalten habe. Bei jeglichen Fragen konnte ich die für mich zuständige Person per Mail oder Telefon kontaktieren und wurde dabei sehr kompetent beraten.

Weiterlesen
Kathryn-Jane Müller-Griffiths
Kathryn-Jane Müller-Griffiths
Sprachcaffé CubaHavanna 
Dauer: 3 Wochen

Mit Zigarren und Kaffee werden in Kuba ganz aussergewöhnliche Produkte hergestellt. Bei einer Reise nach Kuba kehrt man dem Alltag den Rücken, um in eine ganz andere Welt, die zum Entspannen einlädt, einzutauchen.

Obwohl ich auch andere wunderschöne Länder wie etwa Jordanien, Ägypten oder Kambodscha besucht habe, bleibt Kuba am meisten in meinem Herzen verankert. Es war nicht immer einfach, die Armut der Menschen in Kuba und ihre Verzweiflung aufgrund eines äusserst schwierigen Alltags ansehen zu müssen, aber ich war von der wirklichen Lebensfreude, die beim Tanz zum Ausdruck gebracht wird, begeistert. Die Musik folgt dir in diesem Land überall, und überall, wo man afro-karibische Töne zu hören bekommt, da wird auch getanzt. Alle an der Schule lieben den Salsa, was also so etwas wie ein gemeinsames Hobby ist. Die Spanischkurse boten die Möglichkeit, schnell die anderen Studierenden kennen zu lernen, aber ich fand die Lehrmethode etwas altmodisch. An der Schule herrschte eine sehr gute Atmosphäre, wobei dies vor allem den Tanzlektionen und den Bemühungen von Sergio – dem Animator und Organisator – zu verdanken ist. Ich kann nicht sagen, dass alles perfekt war, aber die Erfahrungen, die ich machen konnte, sowie die neuen Freundschaften bleiben unvergesslich.

Ich hoffe, dass ich so bald wie möglich wieder nach Kuba reisen kann. In der Zwischenzeit werde ich weiterhin Spanischkurse und Salsaunterricht besuchen und ich werde mit den Freunden mit unterschiedlichem Alter und aus vielen Ländern, die mit dem Tanz dieselbe Leidenschaft wie ich haben, in Kontakt bleiben.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Wohngemeinschaft
In einer Wohnanlage des Viertels Miramar liegen diese komfortablen, klimatisierten und regelmässig gereinigten Wohnungen, die allesamt zwei Zimmer für eine oder zwei Personen (für Einzel-oder Doppelbelegung) mit eigenem Badezimmer sowie einen Wohnbereich, eine voll ausgestattete Kochecke sowie eine Terrasse oder einen Balkon umfassen. Auf Anfrage sind auch Studios verfügbar. Ein Fernseher, ein Telefon, ein Schliessfach (kostenpflichtig) und ein Haartrockner stehen ebenfalls zu Ihrer Verfügung. Bettwäsche und Badetücher werden bereitgestellt, doch die Strandtücher müssen Sie selbst mitbringen. Ein kostenpflichtiger Zugang zum Internet (6 CUC/Stunde) ist in der Eingangshalle des Hotels verfügbar. Die Wohnanlage wird durch verschiedene Freizeiteinrichtungen (davon einige kostenpflichtig) aufgewertet, dank denen die Studenten aus aller Welt sich entspannen und austauschen können. Nutzen Sie die Schwimmbäder, Gärten, Restaurants und Bars, die Cafeteria, den Fitnessraum, die Beach-Volley Felder, die Sauna, die Tennisplätze und den kleinen Privatstrand! Nur 50 Meter vom Hotel entfernt befindet sich ein Einkaufszentrum und ein Taxi ins Stadtzentrum kostet 10 CUC. Zum Kurszentrum zu gelangen ist sehr einfach: ein kostenloser Bustransfer zur Schule steht zur Verfügung.

Guesthouse
Diese Unterkunft ist ideal für kleine Budgets. Sie wohnen 20 Minuten von der Schule entfernt, können zwischen einem Einzel- oder Doppelzimmer wählen und teilen das Badezimmer mit den anderen Mitbewohnern. Jede Woche werden die Räumlichkeiten gereinigt. Die Bettwäsche ist vorhanden, jedoch nicht die Badetücher. Der nächste Supermarkt liegt 10 Gehminuten und der Strand 3,6 km vom Guesthouse entfernt.

Die Schule organisiert zahlreiche Aktivitäten wie zum Beispiel eine Führung durch die Altstadt von Havanna, Videoabende, Abendessen oder Abende in Bars und Cafés. Gegen einen Aufpreis können Sie auch traditionelle kubanische Aktivitäten wie Salsa tanzen und kubanisches Trommeln ausprobieren und sogar einen Tauchkurs machen.

Sie können uns vertrauen

ESL - British Study Centres
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Geniessen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.