50+ Englischkurse an der Sprachschule St Brelade's College, Jersey

Ab 795.- CHF
660.- GBP
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Das ganze Jahr über geöffnet
  • Englischkurse, in denen alles inbegriffen ist
  • Liegt über dem pittoresken Fischerdorf St Aubin
  • In 10 Fahrminuten entlang der Bucht erreicht man die bedeutendste Stadt Jerseys, St Helier
  • Wöchentliches Aktivitäten- und Gesellschaftsprogramm
  • Akkreditiert vom British Council
  • Familienbetriebene Schule, 1978 gegründet

Die Schule

Sprachstufen
Grundstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Student House
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
50 Jahre
Durchschnittsalter
60 Jahre
Nationalität der Studenten
Deutschland, Schweiz, Frankreich, usw..

Unsere Partnerschule auf Jersey befindet sich etwa 10 Minuten mit dem Auto von St Hélier und 200 Meter vom malerischen Hafen des kleinen Städtchens St Aubin entfernt. Sie bietet 13 komfortable Klassenzimmer in einem ortstypischen Gebäude aus Granit der Insel. Ein Aufenthaltsraum für die Studenten sowie einige Computer und Zugang zum Internet befinden sich in einer Blockhütte, in der Sie sich entspannen und die anderen Studenten treffen können, die hierher gekommen sind, um Englisch zu lernen oder ihre Kenntnisse zu verbessern. Ihre Lehrkräfte sind motiviert und widmen sich den Studenten mit viel Einsatz; sie sind im Unterricht von Fremdsprachen mit ausländischen Studenten sehr erfahren. Ausserdem bereichern sie ihre Lektionen mit Referenzen über Geografie und Geschichte der Insel sowie aktuelle Ereignisse in Jersey.

Weiterlesen
 - 0
 - 1
 - 2
 - 3
 - 4
 - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

49.188168

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen
Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Lernzentrum
  • Bewertung und Zertifikat am Kursende
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Kurs Englisch (50+)

Grundstufe (A1) bis Fortgeschrittene (C1), 2 Woche(n)
2 Wochen Ab 795.- CHF
(660.- GBP)
Lektionen
20 à 45 Minuten
Kursdauer
2 Woche(n)
Stufen
Grundstufe (A1) bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 9
Mindestalter
50 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:30
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.

Das Programm umfasst wöchentlich: 2 gemeinsame Aktivitäten am Abend (Hochsaison), 2 Ausflüge am Nachmittag mit anderen erwachsenen Studenten, 2 Ausflüge am Nachmittag speziell für Studenten 50+ und einen Ausflug mit dem Bus am Wochenende (nur für Kurse von 1-3 Wochen).

Weiterlesen
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Student House Field House, Einzelzimmer, ohne Verpflegung, eigenes Bad
2
660 GBP
1155 GBP
1095 GBP
GBP 1 ≈ CHF 1.2   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (26.04-26.09.2020) 15 GBP
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Student House) (pro Woche) (26.04-26.09.2020) 20 GBP

Optionen

Spezielle Ernährungsbedürfnisse (Gastfamilie) (pro Woche) 20 GBP
Anfangsdaten 2 Wo.
20.04 / 04.05 / 18.05 / 31.08 / 14.09.2020
Ferien
06.12.2019 - 20.01.2020
04.12.2020 - 18.01.2021

Ankunft: Samstag oder Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Einzelheiten über den Kurs

Mit vier Sprachlektionen pro Tag haben Sie den Morgen schon gut gefüllt. Die Kurse werden von erfahrenen Lehrkräften abgehalten, welche die Kommunikation und die Interaktion in den Vordergrund stellen. Kein Zweifel, Sie werden sich in dieser entspannten Atmosphäre und mit Personen Ihrer Generation wohl fühlen. In kleinen Gruppen geht es in einem angenehmen Rhythmus voran und Sie stellen fest, dass Sie tagtäglich an Selbstvertrauen gewinnen.

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.4/5
Allgemeine Note

100% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

24 Studenten haben diese Schule bewertet

67 Jahre - Schweiz
/ 5
All as i wished :-)
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
61 Jahre - Niederlande
/ 5
Overstappen en met 2 bussen naar school gaan was best wel tijdrovend. De eerste bus lijn 5 ging maar 1 keer per ander half uur ook op de spitsuren. Een volle bus zowel heen als terug en voor de terug reis moest je soms wel 1 of 1 1/2 uur wachten of lopen naar huis. De bus vanaf St. Hellier is prima maar niet vanuit het gastgezin bus 5 naar busstation st. Hellier toe. Mijn familie en vrienden hebben geen problemen met Engels te spreken en te verstaan. Zij leren vreemde talen op een taalcursus in Nederland. Voor mij was de uitdaging om te gaan ervaren of ik mij zelfstandig in Engels talig land mij kon redden.
2 Wochen, August – September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
68 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Dynamisme des professeurs »
63 Jahre - Belgien
/ 5
Deuxième séjour à Jersey et toujours autant séduit. Les germanophones sont en nombre (suisses, allemands) peu de nationalités à part les français qui sont proches. J’étais leur dernier étudiant. Ils arrêtent d’accueillir des étudiants après 20 ans de bons et loyaux services. C’était aussi ma deuxième année chez eux. Toujours la même disponibilité et la patience de parler lentement avec leurs étudiants.
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui. Le but pour moi est de pratiquer l’anglais le plus possible. À la fin de mon séjour je comprenais de mieux en mieux l’anglais à l’audition. Un séjour de 2 semaines est un bon commencement mais je me rends compte que ce serait plus productif si le séjour était plus long. »
Die Trumpfkarten der Schule
« La disponibilité de tous les membres du personnel et leur proximité avec les élèves. »
Nützliche Tipps
« Même si je n’ai pas suivi le programme des fifty+ (Je l’avais fait l’an dernier), je conseille de le faire car on découvre l’endroit où l’on se trouve et c’est l’occasion de pratiquer la langue entre nous et avec les différentes personnes du pays rencontrées. »
55 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
65 Jahre - Schweiz
/ 5
Mein wunsch neben der schule viel zeit draussen und am wasser verbringen zu können wurde 100%erfüllt. eine zauberhafte insel mit einem energie bringendem klima und freundlichen zuvorkommenden menschen. Einstufung und wünsche im bezug auf den schwerpunkt zb sprechen konnten erfüllt werdenvorgehensweise zum herausfinden des levels und der wünsche sind sehr prof. und hilfreich und auch klärend für mich selbst. Nach der ersten woche beendeten alle meiner klasse den aufenthalt, trotzdem war die zweite woche mit neuer gruppe kein problem. da wir in dieser gruppe mehr gramatik hatten bekam ich die nötige unterstützung. Nach anfäglichen bedenken wegen der distanz zur schule, bin ich froh das field house gewählt zu haben.ich habe nur die unterkunft gebucht und mit joanna und david gregory liebenswerte menschen kennen gelernt, welche mich an ihrem leben teilnehmen liessen und mit mir über "gott und die welt "gesprochen haben.ich wurde am ersten tag abgeholt, mir wurden viele informationen gegeben und auch sonst bei fragen weitergeholfen. ich fühlte mich vom ersten tag an im field house zu hause. was für mich spannend und positiv war und davon habe ich auch profitiert: wenn man offen für neues ist, kann man auch andere tagesabläufe und was wichtg ist was nicht , kennen lernen und als anregung für zu hause mitnehmen. : )wer gerne zeit am meer verbringt, kurz zu fuss an die beauport bay gehen und diese fast immer für sich alleine haben kannwer gerne auf dem schulweg per bus dem meer entlang fährt (st brelade s bay) durch dörfer und landschaften mit pferden,fasanen und den blick nun übers meer (chemin de portelet) mit abschliessender fahrt durch den zauberhaften waldabschnitt (seven oaks) zum st brelade s college, der ist bei joanna und david bestens untergebracht. Einfach super!!!!!!!auch organisierter ausflug nach sark.es war nicht leicht zwischendurch mal "frei" zu nehmen.ein grosses danke!
2 Wochen, Mai – Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Wir wurden gut informiert und gefragt woran wir arbeiten möchten.die lehrer/innen kamen vorbereitet.der hinweis uns nicht unter druck zu setzen war gut ( rom wurde auch nicht in zwei wochen erbaut,ein wichtiger hinweis auf die möglichkeiten in so kurzer zeit)beobachtung von mir: wenn jemand mehr gramatik oder sprechen wollte, durfte dieser student ohne probleme in andern klassen schnuppern gehen und dann wechseln.tips und tricks wie man sein englisch vertiefen kann, in jersey und dann auch zurück in der heimat. sehr hilfreich.wir haben trotzt des intensiven unterrichts oft gelacht, die lehrer/innen hatten sehr viel humor und energie und konnten so begeistern. sich jede woche auf so verschiedene persönlichkeiten und neue gruppen einzustellen ist eine grosse leistung welche diese lehrer/innen erbringen und so toll umsetzen. »
59 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Mai – Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
66 Jahre - Schweiz
/ 5
Jersey est l'endroit idéal en ce qui me concerne. Aucune critique à faire en ce qui me concerne, je ne peuxque recommander ce lieu. Particulièrement gâtée, car Suzie est une dame veuve, qui a été professeur d'anglais pendant 15 ans, qui parle un anglais que je considère sans accent comme les londoniens par exemple.... j'avais donc également des mini cours d'anglais à domicile et Suzie est fort agréable. Nous avons carrément créé un lien qui, je l'espère, va continuer ! Les excursions comprennent beaucoup de marche.....et pas toujours dans des bonnes conditions, bords de mer, falaises, rochers, pierres, escaliers irréguliers, etc. Ne pas oublier que la moyenne d'âge est plutôt près de 65 ans.... que de + 50 ans, c'est-à-dire entre 50 et 60.... Prendre en compte que dès 60 ans, beaucoup de personnes ont un petit handicap..... jambes, genoux, etc. J'ai perfectionné mon anglais, et fait des superbes rencontres.A St-Brelade, il y a beaucoup de petits restos, pubs, près du port, avec une vue fantastique et cela vautvraiment le détour. J'ai été emballée....
2 Wochen, Mai 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« J'avais fait une cours en 2014 et atteint le niveau B1.Je pensais avoir tout oublié et après les tests me suis retrouvée au niveau B1 et à la fin des 2 semaines,presque B2,,,, »
Die Trumpfkarten der Schule
« Le côté intime car c'est une petite école, c'est très convivial.Les + de 50 ans ont quelques accès privilégiés, mais il y a aussi une bonne centaine de jeunes étudiantset tout se passe en parfaite harmonie. »
Nützliche Tipps
« La visite de l'ile qui est juste un endroit sublime.... »
60 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, April – Mai 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
71 Jahre - Deutschland
/ 5
Die beiden Lehrerinnen waren sehr engagiert und haben den Unterricht lebendig gestaltet.
2 Wochen, September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Ich war mit den meisten Dingen sehr zufrieden, das Personal, die Lehrerinnen zuvorkommend und kompetent, die Auswahl und die Darbietung des Unterrichtsstoffs in meiner Gruppe waren ausgezeichnet. Ich hatte zudem das Glück, dass wir die ganzen zwei Wochen die gleichen Lehrerinnen hatten. »

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Unterkunft bei einer Gastfamilie ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, in den Alltag dieser bezaubernden Insel einzutauchen. Sie belegen ein Einzel- oder Zweibettzimmer und teilen die Gemeinschaftsräume mit den anderen Familienmitgliedern. Sie erhalten halbpension (Frühstück, und Abendessen) und haben Zugang zum Internet über WLAN. Der Schulbus holt Sie am Morgen ab und bringt Sie abends wieder zurück.

Student House: Field House (verfügbar 12.04–12.09.2020)
Dieses Student House besticht durch seine fantastische Lage und ist die perfekte Wahl für Outdoor- und Sportliebhaber. Küstenwanderungen, Fahrradtouren, Surfen oder Kajak fahren: Hier bietet sich eine ganze Reihe an Aktivitäten an. Das Student House verfügt über 5 Einzel- und Zweibettzimmer mit eigenem Bad, eine voll ausgestattete Küche, einen Speisebereich und eine Lounge, die zu entspannten Stunden mit den anderen Bewohnern einlädt. Bettwäsche und Handtücher werden bereitgestellt. Auch ein wöchentlicher Reinigungsservice ist im Preis enthalten. Ihre Wäsche können Sie gegen eine geringe Gebühr waschen. Die Schule ist 4,5 Kilometer entfernt; das Busticket ist im Angebot enthalten.

Das von der Schule wöchentlich angebotene Freizeitprogramm kulturelle Besichtigungen von Museen, Schlössern und neolithischen Grabstätten. Gegen einen Aufpreis besuchen Sie bedeutende historische Sehenswürdigkeiten wie Mont Orgueil, das mittelalterliche Schloss bei Gorey Bay oder des militärische Untergrund-Krankenhaus. Zusammen mit den anderen Teilnehmern Ihrer Generation, welche dieselben Interessen wie Sie haben, verbringen Sie schöne Momente in einem Pub oder einem Restaurant. Am Wochenende wird ein Tagesausflug organisiert. Sie können selbstverständlich auch ein eigenes Programm aufstellen und die Umgebung auf eigene Faust erkunden oder einen Ausflug nach St Malo oder Sark unternehmen.

Sie können uns vertrauen

Sie können uns vertrauen
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Warum ESL?
  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Geniessen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.