Arabischkurse an der Sprachschule Ali Baba

Ab 346.- CHF
350.- USD
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Reiseziel mit ausserordentlichen kulturellen und historischen Offenbarungen
  • Moderne und offene Stadt mit majestätischer Geschichte
  • Erfahrene Schule mit Sitz im Universitätsviertel
  • Auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmter persönlicher Unterricht
  • Riesige Auswahl an Exkursionen und Sehenswürdigkeiten in der Stadt

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
L
Unterkunft
Wohnung, Studio, Gastfamilie
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
25 Jahre
Nationalität der Studenten
Europa, Vereinigte Staaten, Südkorea, usw..

In Amman Arabisch zu lernen ist ein Privileg. Unsere Partnerschule wird alles tun, damit Sie bei Ihrem Aufenthalt im Königreich viel Freude haben können. Die Lehrkräfte bei Ali Baba International Centre unterrichten die Sprache und die Kultur ihres Landes mit Begeisterung und Fachwissen. Das Kurszentrum befindet sich im Herzen der Stadt, in der Nähe des Universitätscampus. Das Viertel ist sicher und angenehm und in seinen belebten Strassen finden Sie viele Restaurants, Geschäfte, Sportclubs, Banken und Hotels, die bei den gut 40'000 Studenten der Universität sehr beliebt sind. Das Gebiet wird auch von den öffentlichen Verkehrsmitteln gut bedient. Die Schule liegt in einem modernen Gebäude und die 15 Klassenzimmer sowie die Bibliothek, der Lesesaal und die Aula sind hell und geräumig. Die Schule verfügt über ein elegant eingerichtetes Café, in dem Sie eine Auswahl an Getränken, Snacks und Sandwiches zu erschwinglichen Preisen geniessen können.

Weiterlesen
 - 0
 - 1
 - 2
 - 3
 - 4
 - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

32.015625

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen
Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen
  • Ermitteln des Sprachniveaus und der Lernbedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Lernzentrum
  • Bewertung und Zertifikat am Kursende
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 346.- CHF
(350.- USD)
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-15:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Studio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
350 USD
550 USD
525 USD
2
600 USD
1000 USD
950 USD
3
850 USD
1450 USD
1375 USD
4
1100 USD
1850 USD
1750 USD
6
1500 USD
2650 USD
2500 USD
8
1900 USD
3400 USD
3200 USD
12
2700 USD
4950 USD
4650 USD
16
3500 USD
6150 USD
24
5100 USD
9150 USD
USD 1 ≈ CHF 0.99   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Kursmaterial (Vor Ort zu bezahlen)
ändern je nach Sprachstufe, 20$ - 35$
Auf Anfrage

Optionen

Kurs Privatunterricht (pro Lektion) 30 USD
Zusatznacht (Wohnung) 35 USD
Zusatznacht (Studio) 30 USD
Flughafentransfer bei der Anreise 50 USD
Anfangsdaten
05.01 / 02.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 07.06 / 05.07 / 09.08 / 06.09 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2020
Feiertage
01.05 / 20.08 / 29.10 / 25.12.2020
Ferien
27.12.2019 - 04.01.2020
24.05.2020 - 28.05.2020
02.08.2020 - 08.08.2020

Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag

Kurs Kombiunterricht, 20+5 Lektionen/Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 470.- CHF
(475.- USD)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 50 Minuten
+ Allgemein (Privat): 5 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-15:00
Allgemein (Privat): zu definieren
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Studio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
475 USD
675 USD
650 USD
2
850 USD
1250 USD
1200 USD
3
1225 USD
1825 USD
1750 USD
4
1600 USD
2350 USD
2250 USD
6
2250 USD
3400 USD
3250 USD
8
2900 USD
4400 USD
4200 USD
12
4200 USD
6450 USD
6150 USD
16
5500 USD
8150 USD
24
8100 USD
12150 USD
USD 1 ≈ CHF 0.99   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Kursmaterial (Vor Ort zu bezahlen)
ändern je nach Sprachstufe, 20$ - 35$
Auf Anfrage

Optionen

Kurs Privatunterricht (pro Lektion) 30 USD
Zusatznacht (Wohnung) 35 USD
Zusatznacht (Studio) 30 USD
Flughafentransfer bei der Anreise 50 USD
Anfangsdaten
05.01 / 02.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 07.06 / 05.07 / 09.08 / 06.09 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2020
Feiertage
01.05 / 20.08 / 29.10 / 25.12.2020
Ferien
27.12.2019 - 04.01.2020
24.05.2020 - 28.05.2020
02.08.2020 - 08.08.2020

Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag

Kurs Kombiunterricht, 20+10 Lektionen/Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 593.- CHF
(600.- USD)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 50 Minuten
+ Allgemein (Privat): 10 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-15:00
Allgemein (Privat): zu definieren
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Studio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
600 USD
800 USD
775 USD
2
1100 USD
1500 USD
1450 USD
3
1600 USD
2200 USD
2125 USD
4
2100 USD
2850 USD
2750 USD
6
3000 USD
4150 USD
4000 USD
8
3900 USD
5400 USD
5200 USD
12
5700 USD
7950 USD
7650 USD
16
7500 USD
10150 USD
24
11100 USD
15150 USD
USD 1 ≈ CHF 0.99   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Kursmaterial (Vor Ort zu bezahlen)
ändern je nach Sprachstufe, 20$ - 35$
Auf Anfrage

Optionen

Kurs Privatunterricht (pro Lektion) 30 USD
Zusatznacht (Wohnung) 35 USD
Zusatznacht (Studio) 30 USD
Flughafentransfer bei der Anreise 50 USD
Anfangsdaten
05.01 / 02.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 07.06 / 05.07 / 09.08 / 06.09 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2020
Feiertage
01.05 / 20.08 / 29.10 / 25.12.2020
Ferien
27.12.2019 - 04.01.2020
24.05.2020 - 28.05.2020
02.08.2020 - 08.08.2020

Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag

Der Unterricht findet sonntags bis donnerstags statt.

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4/5
Allgemeine Note

94% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

71 Studenten haben diese Schule bewertet

40 Jahre - Österreich
/ 5
Die Organisation über das Büro in Wien hat sehr gut funktioniert. Ich bin mit ESL sehr zufrieden. Das Land bzw die Stadt Amman ist relativ sauber. Touristisch gesehen ist sie mittelmäßig interessant. Al Petra allerdings (einige Stunden Busfahrt entfernt) ist natürlich sehenswert. Alter: tendenziell junge (unter 30) Erwachsene. Ich war mit der Familie sehr zufrieden. Leider war das Zimmer zeitweise sehr kalt, man gab mit allerdings einen Heizstrahler. Diese Jahreszeit (Jän/Feb) ist für eine Amman-Reise abzuraten. Zu einer anderen Jahreszeit ist die Stadt sicher reizvoller. Das Team der Schule hat bei Fragen immer geholfen. Die Ausflüge waren interessant: zB Busfahrt nach Al Petra, gemeinsames Mittagessen, ein Spaziergang in der Altstadt
2 Wochen, Januar – Februar 2020
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Zuverlässig, respektvoller Umgang, professionelles Auftreten »
Nützliche Tipps
« Reisezeit beachten, Jän und Feb ungünstig »
65 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, November 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
75 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, November 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
25 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, November 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
60 Jahre - Schweiz
/ 5
Da ich zum zweiten mal diese Reise unternahm, hab ich mich schnell zurecht gefunden. Ich konnte auf dem aufbauen, was ich schon kannte, sei es mit den Leuten in der Schule, der Umgebung und den Gegebenheiten des Landes. Es war für mich wie ein "Nachhausekommen". Die Schule ist modern, und es wurde von der Schule viel an Freizeitaktivitäten geboten, sowie offerierten sie uns traditionelles jordanisches Essen. Auch haben sie uns am ersten Tag eine Stadtrundfahrt mit Mittagessen angeboten. Das hat mich sehr berührt, ehrlich gesagt, das hätte ich nie erwartet.Hatte irgend ein Student ein Anliegen oder Problem, fanden wie bei den Lehrern immer ein offenes Ohr. Wir waren nur zu zweit in der Klasse. Meine Kollegin war 28-jährig und ich 60. Wir haben uns sehr gut ergänzt, da wir ja einen Einstufungstest machten. Ich hatte mit der Gastfamilie eine herzliche Beziehung, vor allem zu der Frau. Oft sassen wie noch nach dem Abendessen zusammen und tranken Tee und plauderten über Gott und die Welt. Die Gastfamilie war muslimisch, so ergaben sich auch Gespräche über den Glauben, ohne Wertung, das schätzte ich sehr. Ich habe mich bei ihnen wohl und willkommen gefühlt.Ich hatte ein WC für mich, aber die Dusche teilten wir.Für mich war das kein Problem, aber es gab Leute die damit Mühe hatten. Ich bedanke mich, dass es die ESL gibt und ich dadurch reich beschenkt wurde.
2 Wochen, Oktober 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe sicher Fortschritte gemacht, leider sind 2 Wochen viel zu wenig. Aber ich kann mich auf arabisch durchschlagen. Der nächste Schritt wäre: Tiefsinnige Gespräche führen und das Textverständnis zu verbessern. »
Nützliche Tipps
« Für mich war es wichtig, dass ich vor dem Sprachaufenthalt alle Erwartungen zurückschraube, sei es vom Land selber, der Gastfamilie und der Schule. So hab ich doch vieles erlebt, was ich dann als Geschenk empfand. Mich hat auch die Freundlichkeit der Jordanier beindruckt. Z.Bsp.wurden wir in den Restaurants sehr freundlich bedient. Es war nicht nur Freundlichkeit, auch eine Begeisterung sprühte von ihnen heraus.Der Respekt zu den Leuten und dem Gastland soll ein andauernden Begleiter sein. »
50 Jahre - Deutschland
/ 5
Sehr professionell: Ausstattung, Unterrichtsräume, Cafeteria. Lehrerin super! Didaktisch klasse, sehr abwechslungsreicher Unterricht, trotzdem konsistent- es wurde darauf Wert gelegt, das Erlernte anzuwenden und in unterschiedlichen Zusammenhängen zu wiederholen. Toll! Anzahl der Teilnehmenden ist geschätzt, Alter auch.Ich war im Privatkurs, hatte aber sehr netten Kontakt zu den anderen Studierenden.
1 Woche, Oktober 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
33 Jahre - Schweden
/ 5
1 Woche, Oktober 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
30 Jahre - Frankreich
/ 5
1 Woche, August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, la pratique et la possibilité d'échanger avec les locaux permet toujours de s'améliorer. »
Die Trumpfkarten der Schule
« LE personnel est accueillant. »
26 Jahre - Frankreich
/ 5
J'ai été assez surprise par la gentillesse et l'hospitalité des Jordaniens. L'école Ali Baba était exactement ce dont j'avais besoin: bien située, accessible, avec des professeurs patients et des locaux agréables. En une semaine j'ai appris à lire et écrire l'Arabe, la deuxième j'ai pu commencer à voir les bases. J'ai globalement vécu une expérience excellente. Seul petit bémol : j'ai du batailler pour mettre la main sur le livre de cours d'Arabe débutant qui avait été promis sur le devis soumis par ESL. J'ai adoré passer la première semaine en 1 to 1 avec ma professeure Tasnim. Patiente elle a su me donner les clefs nécessaires à la lecture de la langue Arabe. La seconde semaine je l'ai passé avec un groupe. Nous étions 8 le premier jour puis avons été divisés très rapidement par niveaux en deux groupes de 3 et deux élèves seuls. La deuxième semaine la professeure, Nour a su trouver les bons moyens pour nous enseigner un Arabe de la vie de tous les jours. Je suis très satisfaite de la patience de mes professeurs envers moi car il est vrai que la longueur de mon séjour ne me permettait pas non plus de prétendre à autre chose qu'à l'obtention de bases dans cette langue. Même si la résidence était bien placée par rapport à l'Ecole, la propreté des lieux et le mobilier n'étaient pas propices à une bonne hygiène de vie. Si je retourne dans cette école je prendrai un Air BnB plutot qu'une chambre en résidence. Merci à Marie Villat et Sara Desandre pour m'avoir aidé à planifier ce superbe séjour. Je salue leur disponibilité et leur professionnalisme.
2 Wochen, Juli – August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, énormes. Je suis arrivée à Amman en baraguinant l'Arabe ci et là. Aujourd'hui je commence à lire et à écrire. Les progrès sont sans appels! Merci ! :) »
Die Trumpfkarten der Schule
« La patience des professeurs et la situation de l'Ecole. Beaucoup de petits restaurants et de bibliothèques se trouvent à proximité. C'est une véritable mine d'or ! De plus le personnel de l'Ecole, notamment Ali à la cafétéria, Ashraf au transport et Hannan à la réception sont d'une gentillesse incroyable. Disponibles et avenants ils sont à l'écoute des élèves et proposent des conseils très judicieux. »
Nützliche Tipps
« Pour les plus jeunes étudiants, ou ceux n'ayant pas autant de moyens que les jeunes professionnels, l'Ecole propose des week-end en sortie dans les plus beaux coins du pays, notamment Petra et Wadi Rum. Ces activités, deux à trois fois moins cher que dans les agences touristiques locales sont une véritable aubaine pour les aventuriers . :) »
24 Jahre - Frankreich
/ 5
Les évaluations de niveau se font toutes a l'écrit, ce qui n'est pas représentatif d'un bon niveau a l'oral. Tout est tres bien organisé, les visites sont guidées et permettent d'apprendre beaucoup de choses sur les sites
3 Wochen, Juli 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Le fait detre immergé permet de travail son oral en dedans et en dehors des cours ce qui est beaucouo plus productif qu'un simple cours. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Le sourire de chaque membre du personnel. »
Reiseberichte
Mirjam Hafner
Mirjam Hafner
Ali Baba, Amman
Dauer: 4 Wochen

"Nach 1 Jahr Arabisch-Unterricht an der Universität habe ich mir Zeit für einen 1-monatigen Sprachaufenthalt in Jordanien genommen. Es hat sich voll und ganz gelohnt!

Die Ali Baba Sprachschule in Amman lag 5 Minuten zu Fuss von meinem Studentenwohnheim entfernt. In der Umgebung gab es viele preiswerte und gemütliche Restaurants und einen Buchladen - sowie zahlreiche kleine Supermärkte.

Zur Schule selbst: Die Lehrerin war ausgezeichnet und hat ihren Unterricht mit viel Fantasie und Humor gestaltet. Im Klassenzimmer wurde konsequent Arabisch gesprochen, was zu Beginn vielleicht etwas schwierig war, aber unheimlich zum Lernfortschritt beigetragen hat.

In nur 4 Wochen haben wir die wichtigsten Ausdrücke für den Alltag gelernt und die Grundlagen der Grammatik wiederholt. Meine Aussprache hat sich seitdem deutlich verbessert. Nun bin ich in der Lage, richtige Konversationen zu führen. Die Leute auf der Strasse haben dazu beigetragen, da sie alle sehr höflich und offen waren und sich jeweils freuten, wenn man mit ihnen Arabisch sprach.

Die Sprachschule hat ausserdem regelmässig tolle Ausflüge mit den Klassen angeboten.Es war jedoch auch kein Problem, selbst einen Ausflug zu organisieren. Das beste an der Ali Baba Sprachschule war jedoch, dass sie den deutschsprechenden Arabischlernenden jordanische Sprachpartner angeboten hat. So kamen wunderbare Begegnungen mit Einheimischen zu Stande. Es fand ein Kulturaustausch statt, der für beide Seiten viel Lehrreiches mit sich brachte.

Zum Schluss ist vielleicht noch zu sagen, dass das Klima in Amman wirklich sehr angenehm war. Im Juni war es nie heisser als 30 Grad und der Wind brachte ständig Erfrischung mit sich. Das liegt daran, dass die Stadt 1'000 Meter über dem Meeresspiegel liegt." 

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Suiten (Privatwohnung)
Es handelt sich hier um kleine Wohnungen mit einem Schlafzimmer, einem Badezimmer, einer Kochecke und einem kleinen Salon, sehr praktisch für eine oder zwei Personen, die eine etwas unabhängigere Unterkunft vorziehen. Die Suiten sind bei Paaren oder Universitätsstudenten sehr beliebt, man findet hier auch kleine Familien und vor Allem ein familiäres und entspanntes Umfeld. Gegen einen kleinen Aufpreis können Sie einen Zugang zum Internet mieten.

Wohnheim (nur Frauen oder nur Männer)
Studenten allen Alters haben die Möglichkeit, in einem modernen, ausschliesslich Frauen oder ausschliesslich Männern vorbehaltenen Wohnheim zu logieren. Nur wenige Schritte von der Sprachschule entfernt verfügen alle Studenten über ein eigenes Studio mit Schlafzimmer, kleiner Kochnische und privatem Badezimmer. Die meisten Mieter sind Jordanierinnen oder Jordanier, was den kulturellen Austausch mit den Einheimischen fördert. Der Zugang zum Internet ist gratis. Mahlzeiten sind in dieser Formel nicht enthalten. Mit Ihrer Unterkunft im Zentrum der Stadt erlangen Sie eine grosse Unabhängigkeit und haben für Ihre Mahlzeiten die Wahl zwischen einer grossen Anzahl Restaurants und Cafés.

Gastfamilie (Option für Frauen)
Bei einer jordanischen Familie, für welche die Gastfreundschaft eine wichtige Tradition darstellt, bewohnen Sie ein Einzelzimmer und teilen die gemeinschaftlichen Räume sowie das Badezimmer mit Ihren Gastgebern. Das Frühstück und das Abendessen nehmen Sie mit Ihrer Gastfamilie ein. Die Familien wohnen höchstens eine halbe Stunde mit dem Taxi (bequemes und billiges Transportmittel) vom Kurszentrum entfernt. Diese Unterkunftsmöglichkeit ist indessen in Jordanien noch nicht sehr verbreitet und steht hauptsächlich Frauen offen.

Hotel
Die Sprachschule gibt Ihnen die Gelegenheit, in einem Hotel (3 oder 4 Sterne) in der Nähe des Kurszentrums zu wohnen. Sie können also leicht zu Fuss zur Schule gehen. Wählen Sie zwischen einem Einzel- oder Doppelzimmer mit Klimaanlage, Satelliten-TV, kostenpflichtigem Zugang zum Internet und Kühlschrank. 5-Sterne Hotels sind ebenfalls verfügbar, befinden sich jedoch gut 10 Minuten mit dem Auto vom Kurszentrum entfernt. Preis auf Anfrage

Unsere Partnerschule stellt Kontakte zwischen den Teilnehmern und ortsansässigen Studenten der Universität von Jordanien her bietet damit die Möglichkeit, die Erfahrung des totalen Eintauchens in die Sprache und die Kultur zu verstärken. In organisierten Diskussionen sprechen die Gruppen über kulturelle oder historische Themen.
Jeden Samstag organisiert die Schule eine geführte Exkursion zu historischen oder kulturell interessanten Standorten. Sie wenden die arabische Sprache in alltäglichen Situationen mit den Reiseführern oder den anderen internationalen Studenten an und werden vom unglaublichen Reichtum der verschiedenen besuchten Orte fasziniert sein. Jerash und seine römischen Ruinen, die „Wüstenschlösser“ und das Tote Meer sind in weniger als zwei Stunden erreichbar. Und vergessen Sie Petra nicht! Die nabatäische Stadt, eines der sieben Weltwunder, liegt nur 200 km von der Hauptstadt Amman entfernt!
Sie werden auch Besuche der Stadt Amman spannend finden und dabei die verschiedenen Märkte, Geschäfte, Cafés und Restaurants entdecken. Diese Besichtigungen werden Ihnen helfen, sich mit der lokalen Sprache und Kultur vertraut zu machen. Die Untere Stadt liegt am Fuss des Zitadellenhügels (Jebel und Qala’a). Das sehr gut restaurierte römische Theater aus dem 2. Jahrhundert schmiegt sich an den Hügel und kann gut sechstausend Zuschauer aufnehmen. Entdecken Sie auch das Viertel der Suks, gleich neben der Moschee König Hussein; man kann hier Gewürze und Gold kaufen. Die Zitadelle, von der nur noch einige Ruinen der alten römischen Festungsmauer übrig sind, liegt auf einem Felsen und dominiert die Untere Stadt. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf Amman und die 19 Hügel, welche die Stadt umgeben. Nicht verpassen sollten Sie auch das enorme Podium des Herkules-Tempels, der das bedeutendste Monument der Akropolis war. El Qasr ist eine monumentale Halle in Kreuzform mit sehr ausgefeilten Blumen- und Geometriedekorationen; sie ist das einzige Überbleibsel des Palastkomplexes aus dem Ende der Blütezeit der Umayyaden (13. Jahrhundert).
Und schliesslich ist ein Aufenthalt in Jordanien auch die Gelegenheit, einen Ausflug zum Roten Meer und dem Badeort Aqaba, eine Fahrt in die überwältigende Wüste von Wadi Rum und – warum auch nicht? – nach Jerusalem zu planen.

Sie können uns vertrauen

Sie können uns vertrauen
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.