Bewertungen – Alpadia Berlin

Helene Oiartzabal Alberdi
Helene Oiartzabal Alberdi
Alpadia, Berlin
Dauer: 2 Wochen

Da ich meine Kenntnisse in Deutsch verbessern wollte, entschloss ich mich für Berlin als Reiseziel. Wie erwartet, wurde ich nicht enttäuscht. Ich kam zum zweiten Mal hierher, doch diesmal für eine längere Zeitspanne und mit dem Wunsch, so viel wie möglich zu lernen. Ich wohnte bei einer sehr netten Gastfamilie, die ihren Wohnsitz nur 5 Minuten von der Schule entfernt hatte. Das ist, so glaube ich, die beste Lösung, wenn man die Sprache fortwährend anwenden möchte. Die Schule liegt in der Nähe des Stadtzentrums, und ich muss betonen, dass die öffentlichen Transportmittel in Berlin ausgezeichnet sind. Der Unterricht ist sehr unterhaltsam, und dank der guten Beziehung zwischen den Studenten und den Lehrkräften vergeht die Zeit im Nu. Ich empfehle diese Erfahrung, die über das Lernen der Sprache hinausgeht, wärmstens, Und Sie können auch eine wunderschöne Stadt entdecken!

Alles lesen
Virginia Gómez Guisado
Virginia Gómez Guisado
Alpadia, Berlin
Dauer: 2 Wochen

Global war meine Erfahrung sowohl auf persönlicher wie auch auf akademischer Ebene sehr positiv. Ich muss aber auch sagen, dass zwei Wochen nicht ausreichen: Ich erreichte nicht einmal Niveau A1. Aber ich möchte mich bei der Sprachschule Alpadia und ihren Lehrkräften bedanken, denn sie waren alle super und sehr qualifiziert. Die Schule war sehr sauber, ordentlich und gut organisiert. Der beste Aspekt dieser Schule war die Mischung von Nationalitäten, dank denen ich nicht nur mein Deutsch, sondern auch mein Englisch und mein Italienisch anwenden konnte. Meine Gastfamilie verdient die Höchstnote! Es war ein sehr nettes Ehepaar, das ich im Laufe der 2 Wochen sehr schätzen gelernt habe. Trotz Sprachschwierigkeiten und Altersunterschied habe ich mich sofort zu Hause gefühlt. Und ausserdem wohnten sie nicht einmal 5 Minuten von der Schule entfernt!

Kurs gesagt: Ich empfehle diese Erfahrung wärmstens. Der einzige Schwachpunkt war die Organisation der Aktivitäten und Ausflüge, die sicher verbessert werden kann. Ich hätte gerne mehr Zeit mit den Studenten der anderen Klassen/Stufen verbracht. Ansonsten bin ich mit dieser Erfahrung sehr zufrieden.

Alles lesen
Elvira Fernández Rueda
Elvira Fernández Rueda
Alpadia, Berlin
Dauer: 8 Wochen

Ich habe mich für Berlin entschieden, da ich die Stadt noch nie besucht habe, obwohl ich schon in Deutschland war. Der Abschluss meines Studiums war für mich der ideale Zeitpunkt, eine neue Erfahrung zu erleben. Mein Deutsch ist noch nicht sehr gut, aber seitdem ich hier bin, habe ich grössere Fortschritte gemacht als erwartet. Die Lehrer bereiten jede Unterrichtsstunde sorgfältig vor und ermutigen uns, aktiv am Unterricht teilzunehmen, auch die absoluten Anfänger unter uns. Es ist super, von mehreren Lehrern unterrichtet zu werden, da man so immer wieder neue Ansätze kennenlernt und der Unterricht sehr abwechslungsreich ist.

Am Anfang war es nicht ganz leicht für mich, doch es hat nicht lange gedauert, bis ich die ersten Bekanntschaften geschlossen habe. Schon am ersten Tag haben uns einige Mitglieder des Alpadia-Teams auf eine Stadttour mitgenommen und uns das Programm vorgestellt. Die zahlreichen angebotenen Aktivitäten waren für mich die ideale Möglichkeit, die anderen Studenten besser kennenzulernen und die vielen Sehenswürdigkeiten von Berlin zu entdecken, eine wirklich unglaubliche Stadt! Ich kann diese Erfahrung nur weiterempfehlen. Und wenn ich noch einmal einen Sprachkurs machen sollte: Keine Frage, ich würde mich auf jeden Fall wieder für Alpadia entscheiden!

Alles lesen
Léa Fluckiger
Léa Fluckiger
Alpadia, Berlin
Dauer: 13 Wochen

Mein Aufenthalt in Berlin war meine erste Erfahrung einer Sprachreise im Ausland. Ich erinnere mich, dass ich vor meiner Abreise sehr beunruhigt war und mich fragte, was nach meiner Ankunft alles auf mich zukommen würde. Zurückblickend kann ich nun sagen, dass die Angst nicht wirklich berechtigt war! Berlin ist, was seine Architektur, seine unzähligen Museen, sein multikulturelles Umfeld und seine reichhaltige Geschichte anbelangt, eine sehr interessante Stadt. Ausserdem ist sie sehr sicher, man fühlt sich hier richtig wohl. Was sehr angenehm ist!

Alles lesen
Cristina Gómez Benifer
Cristina Gómez Benifer
Alpadia, Berlin
Dauer: 4 Wochen

Vom Moment an. als ich mit ESL Kontakt aufnahm um mich über einen Sprachkurs im Ausland zu informieren, genoss ich volle Aufmerksamkeit. Vir meiner Abreise halfen mir die ESL Mitarbeiter, die besten Optionen auszuwählen und meine Reise zu organisieren. Als ich in Berlin ankam schien mir die Stadt wunderbar; ich entschied mich für die Unterkunft in einer Wohngemeinschaft, welche nur 10 Gehminuten von der Schule entfernt lag. Ein Bus brachte mich von Tür zu Tür in nur 5 Minuten! Meine Mitbewohnerin war sehr angenehm und liebenswürdig, immer besorgt darum, meinen Aufenthalt so gut wie möglich zu gestalten. Der Sprachkurs an der Schule Alpadia in Berlin war sehr gut geplant, die Klassen waren nach Sprachniveau aufgeteilt und die Lehrkräfte waren für die Kurse mit Studenten unterschiedlicher Nationalitäten immer gut vorbereitet. Ich habe einige Freunde kennengelernt, mit denen ich schöne Momente verbracht habe.
Es gab keine Zeit für Langeweile, denn die Schule Alpadia in Berlin organisierte sehr viele Aktivitäten und Ausflüge, damit wir möglichst viel Zeit mit unseren Mitstudenten verbringen und die Stadt geniessen konnten. Seit langer Zeit hatte ich nicht mehr so wenig Lust, nach Hause zurückzukehren!
Mir gefiel Berlin, mir gefiel ESL und mir gefiel die Schule. Es war eine unvergessliche Lebenserfahrung.

Alles lesen
Alfredo-Felipe Díaz-Grande Rojo
Alfredo-Felipe Díaz-Grande Rojo
Alpadia, Berlin
Dauer: 3 Wochen

Sowohl in der Schule wie auf den Berliner Strassen waren die Leute sehr angenehm, und ich hatte für jeden Tag ein passendes Programm. In Berlin gibt es millionenfach Sachen zu sehen, denn die Stadt ist genial, vom eindrücklichen Kurfürstendamm bis hin zum eher alternativen Viertel Kreuzberg. Für mich war das gute Ambiente der beste Aspekt. Die unzähligen Kontraste in dieser Stadt sind sehr interessant und verleihen ihr einen ganz speziellen Charme.

Alles lesen
José Manuel Blanco Sacaluga
José Manuel Blanco Sacaluga
Alpadia, Berlin
Dauer: 14 Wochen

Wenn es darum geht, eine Sprache wie Deutsch zu lernen, scheint alles sehr schwierig zu sein. Vielleicht entschied ich mich deshalb für Berlin als Stadt für meinen Deutsch-Sprachunterricht. Ich verbrachte 14 Wochen hier und würde Alles tun, um hier 14 zusätzliche Wochen zu verbringen!

Alles lesen
Leonie Heijboer
Leonie Heijboer
Alpadia, Berlin
Dauer: 12 Wochen

Ich bin nun schon seit 5 Wochen in Berlin. Ich nehme an einem Standardkurs teil und das geht super-gut! So gut, dass ich den Kurs wahrscheinlich auf Stufe C1 beenden kann. Alle Lehrkräfte sind jung und enthusiastisch und die Qualität der Kurse ist sehr gut.

Ich wohne in einer WG in Schöneberg, ungefähr 15 Gehminuten von der Schule entfernt. Schöneberg ist ein ruhiges Viertel, es ist sehr angenehm, hier zu wohnen.

Am Wochenende schwimme ich oft und manchmal nehme ich am Dienstag am "Stammtisch" teil. Das ist eine von der Schule organisierte Aktivität, dank der man einen Pub oder einen Biergarten besuchen kann

Zu Ende der Woche gehe ich oft in eine Disko in Friedrichshain, Kreuzberg, im Osten der Stadt. Ich kann den Suicide Circus und den Salon Zur Wilden Renate nur empfehlen!

Ich bleibe noch weitere 7 Wochen in Berlin und liebe meinen Aufenthalt hier wirklich sehr! Ich suche sogar einen Job, um noch etwas länger bleiben zu kénnen!

Alles lesen
Patrick Overney
Patrick Overney
Alpadia, Berlin
Dauer: 24 Wochen

Was gibt es Besseres als Deutsch lernen in Berlin? Das ist eine dynamische Stadt und man kann hier unzählige kostengünstige Aktivitäten unternehmen.

Meine Reise war bis heute die schönste Erfahrung meines Lebens. Die Tatsache, in einer Stadt, in der man nicht dieselbe Sprache spricht ganz alleine zu wohnen und sich durchzuschlagen (auch wenn die Schule problemlos weiterhelfen kann) war für mich ein wahres Abenteuer. Die Schule vermittelt eine gute Basis der deutschen Sprache, doch man macht vor Allem ausserhalb der Schule, bei Begegnungen mit Menschen, die schnellsten Fortschritte. Berlin hat seine etwas "alternative" Seite nicht verloren und alle Fans von Musik und Kunst oder anderen Angeboten werden begeistert sein. Ein unvergesslicher Aufenthalt!

Alles lesen
Sergi Yagüe Fernández
Sergi Yagüe Fernández
Alpadia, Berlin
Dauer: 4 Wochen

Hallo! Ich heisse Sergi Yagüe und habe mich entschlossen, meine Deutschkenntnisse zu verbessern (denn ich mache ein Tourismus-Studium). Darum habe ich mit der Agentur ESL in Barcelona Kontakt aufgenommen und vor Ort die Informationen eingeholt. Schliesslich habe ich einen einmonatigen Kurs und die Unterkunft in Berlin gebucht.

Mein Aufenthalt hat sich sehr gut abgespielt: die Schule befand sich gleich neben der Wohnung, in der ich lebte und ebenfalls in der Nähe des Stadtzentrums. Eine Wohngemeinschaft, das ist genial, mein Zimmer war gross und der Besitzer der Wohnung war sehr sympathisch. Wir haben oft miteinander gegessen und ich konnte mit der Familie viel unternehmen, genauso wie mit den Studenten, die im Haus wohnten.

Die Kurse waren sehr dynamisch und unterhaltsam und die Lehrkräfte sehr angenehm.

Demnach kann ich diese Schule nur empfehlen!

Alles lesen
Marinaro Massimiliano
Marinaro Massimiliano
Alpadia, Berlin
Dauer: 4 Wochen

Ich verbrachte einen Monat hier und machte eine wirklich grossartige Erfahrung! Berlin ist eine wunderschöne Stadt, in der man alles Notwendige finden kann und das Leben leicht erscheint! Die Schule war grossartig, mit erfahrenen Lehrkräften – ich lernte wirklich viel! Ich fühlte mich auch sehr wohl bei meiner Gastmutter, sie war sehr nett, hilfsbereit und kommunikativ mit den ausländischen Studenten. Mit ihr konnte ich meine Deutschkenntnisse immer anwenden!

Alles lesen
Diego Rico
Diego Rico

Ich war in Berlin und kam im grössten und modernsten Bahnhof Europas, dem Berliner Hauptbahnhof an. Von Berlin sprechen heisst eine kosmopolitische, sich in ständiger Entwicklung und im Bau befindende Grossstadt erwähnen, in der die Geschichte und vor Allem die daraus gezogenen Lehren klar ersichtlich sind. In Bezug auf eben diese Vergangenheit gibt es eine Vielzahl an Monumenten zur Erinnerung und zur Sichtbarmachung der Entwicklung und der Toleranz der deutschen Gesellschaft. Die Schule befindet sich nur einige Schritte vom Bahnhof Julius entfernt, von der aus man den Potsdamer Platz in knappen 7 Minuten erreicht. Der Platz ist ein strategischer Ausgangspunkt zur Entdeckung des Brandenburger Tors und der Siegessäule. Neben dem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt empfehle ich auch, sich in die verschiedenen Viertel zu begeben und somit das Leben in Berlin kennenlernen, geniessen und sich davon inspirieren lassen. Die Hauptstadt Deutschlands ist bietet Kultur, Grünbereiche, ein reichhaltiges Angebot an Mahlzeiten und Bier zu unschlagbaren Preisen. Als touristisches oder akademisches Reiseziel lohnt es sich, Berlin Schritt für Schritt zu entdecken.

Ich bin sehr glücklich, diese Erfahrung gemacht zu haben und empfehle allen Studenten, diese Stadt zu entdecken – sie werden es nicht bereuen.

Alles lesen
Nathalie Giroud
Nathalie Giroud
Alpadia, Berlin
Dauer: 9 Wochen

Mein Aufenthalt in Berlin war in verschiedenen Bereichen eine wunderschöne Erfahrung. Ich lernte unvergessliche Menschen kennen und habe viel gelernt. Die Kurse mit den erfahrenen Lehrkräften entsprachen meinen Erwartungen. Ich behalte ausgezeichnete Erinnerungen und wünsche den nächsten „Adoptiv-Berlinern“ eine gleichartige Erfahrung.

Alles lesen
Caroline Graf
Caroline Graf
Alpadia, Berlin
Dauer: 8 Wochen Kurs + 12 Wochen Praktikum

Die 5 Monate, die ich in Berlin war, brachten viel Neues mit sich. Die Stadt bietet jede Menge Überraschungen und man kann nie sicher sein, was als nächstes auf einen zukommt. Wenn ungewöhnliche Dinge passieren, wie etwa Leute, die am Eingang einer Metro gemeinsam mit einem improvisierten DJ tanzen, dann kann man nur etwas dazu sagen: "Das ist Berlin!" Alpadia hat einen guten Standort, da es viele kleine Restaurants in der Umgebung gibt. Das Viertel ist auch ganz toll. Außerdem bietet die Schule wöchentlich viele Aktivitäten und Exkursionen, die erlauben, mehr Leute zu treffen und die Stadt besser kennen zu lernen. Für mich ist Berlin eine Mischung aus verrückten Abenden, Kunstgalerien und schwarz-weiß Fotoautomaten... Viel Spaß!

Alles lesen
Alexandra
Alexandra
Alpadia, Berlin (und Torre di Babele, Rome)
Dauer: 1 Jahr
 

Ich träumte schon lange von einem Sabbatjahr. Als es soweit war habe ich es genutzt, um Sprachen zu lernen. ESL hat mir ein Multi-Sprachen-Jahr angeboten, und das entsprach genau meinen Plänen. So habe ich mit drei Monaten Sprachkurs in Rom begonnen, mit 3 Monaten Sprachkurs in Berlin weitergemacht und mit 6 unvergesslichen Monaten in Australien und Neuseeland abgeschlossen. Ich kann dieses erlebnisreiche Jahr, reich an Begegnungen, kaum beschreiben. Doch das wichtigste ist: ich habe es erreicht, mich in mehreren Sprachen ausdrücken zu können!

Alles lesen
Nicolas Tamayo
Nicolas Tamayo
AlpadiaBerlin
Dauer: 1 Woche

Mein Aufenthalt war wunderbar. Berlin ist eine geniale Stadt mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Es konnte an keinem Moment Langeweile aufkommen. Auch die Schule ist sehr schön, die Unterrichtszeiten sind sehr angenehm und der Unterricht ist passend gestaltet. Meine Gastfamilie war super und sorgte für perfekte Aufenthaltsbedingungen. Alles machte einfach nur Spass.

Alles lesen
Marion Parietti
Marion Parietti
Alpadia, Berlin
Dauer: 7 Wochen

Bei meiner Abreise war ich nicht besonders motiviert, die deutsche Sprache zu lernen. Als ich dann vor Ort war, hat sich mein Gemütszustand radikal verändert und ich war froh, hier zu sein. Meine Sprachkenntnisse haben sich bedeutend und rasch verbessert. Ich habe Menschen aus den verschiedensten Ländern der Welt getroffen und dank ihnen auch viel Neues gelernt. Ich war zuerst in Freiburg und reiste dann nach Berlin weiter. Diese zwei Städte sind sehr unterschiedlich, aber beide sind sehr zauberhaft. Freiburg ist ein ruhiger Ort im Zeichen der Natur, wo es auch ein Nachtleben gibt. Berlin ist voller Menschen, Geschichte, Feste und Sehenswürdigkeiten. Diese Reise bleibt mir ganz sicher positiv in Erinnerung und ich bedaure es jetzt schon, dass sie bereits vorbei ist.

Alles lesen
Marie Pastore
Marie Pastore
Alpadia, Berlin
Dauer: 24 Wochen

Ich habe schon immer gehört, dass Berlin eine wunderschöne Hauptstadt zum Entdecken sein muss. Aus diesem Grund entschied ich mich dann auch für diese Destination. Zu Beginn muss ich sagen, dass ESL meinen Aufenthalt perfekt organisierte: von Kurs, Unterkunft bis hin zum Flughafentransfer verlief alles sehr gut. An der Schule lernte ich viele neue Freunde kennen und wir konnten die Stadt besichtigen und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen. Die Lebenskosten in Berlin sind viel niedriger als in der Schweiz, was insbesondere das Essen betrifft! An der Schule gab es eine gute Atmosphäre und die Lehrkräfte waren unterhaltsam. In dieser entspannten Stimmung war das Studieren sehr angenehm. Ich studierte bereits an zwei anderen Schule, aber IH Prolog ist die beste! Ich denke, dass ich noch einige Monate hier bleibe, um mein Deutsch zu verbessern.

Alles lesen