Deutschkurse an der Sprachschule Actilingua

Ab 297.- CHF
273.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Zentrale Lage
  • Hervorragendes Freizeitprogramm
  • Grosses Kursprogramm
  • Prüfungszentrum für ÖSD-Prüfung

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnung, Wohnheim
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
28 Jahre
Nationalität der Studenten
Italien, Russland, Tschechische Republik, usw..

Unsere Partnerschule liegt in einem neuen und komplett renovierten Gebäude im Zentrum von Wien. Die Studierenden profitieren dank der ausgezeichneten Einrichtungen und des Multimediazentrums von sehr guten Lernbedingungen mit ausgezeichneten Einrichtungen, Klimaanlage, Wifi und Multimediazentrum (mit Internet und Bibliothek). Die Klassenzimmer sind hell und komfortabel. Die Gemeinschaftsräume und die Cafeteria eignen sich hervorragend, um die anderen Studierenden zu treffen und Freundschaften zu schliessen. In der Hauptsaison werden ausserdem zusätzliche Räumlichkeiten neben dem Schulgebäude genutzt. In der Nähe der Schule liegen die Hauptlinien öffentlicher Transportmittel sowie Denkmäler, welche die glorreichen Epochen aus Wien bezeugen.

Weiterlesen
 - 0
 - 1
 - 2
 - 3
 - 4
 - 5
gallery
YGc_HKlJSzw

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

48.195789

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen
Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen
  • Ermitteln des Sprachniveaus und der Lernbedürfnisse
  • Zugang zum Lernzentrum
  • Betreuung des Lernprozesses
  • Bewertung und Zertifikat am Kursende
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 297.- CHF
(273.- EUR)
Lektionen
20 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
1
273 EUR
540 EUR
406 EUR
2
445 EUR
979 EUR
711 EUR
3
617 EUR
1418 EUR
1016 EUR
4
789 EUR
1857 EUR
1321 EUR
6
1133 EUR
2735 EUR
1931 EUR
8
1477 EUR
3613 EUR
2541 EUR
12
1853 EUR
5057 EUR
3449 EUR
16
2437 EUR
6709 EUR
4565 EUR
24
3605 EUR
10013 EUR
6797 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
146 EUR
413 EUR
279 EUR
EUR 1 ≈ CHF 1.09   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Wohnung) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR

Zusatzkosten

Kaution für die Unterkunft (Wohnung) (Vor Ort zu bezahlen) 100 EUR

Optionen

Kurs Privatunterricht, 10 Lektionen/Woche (pro Woche) 640 EUR
Kurs Privatunterricht, 20 Lektionen/Woche (pro Woche) 1210 EUR
Kurs Privatunterricht, 30 Lektionen/Woche (pro Woche) 1815 EUR
Vermittlungsgebühr Job 424 EUR
Flughafentransfer bei der Anreise 42 EUR
Bahnhoftransfer bei der Anreise 42 EUR

ÖSD-Vorbereitungskurs (Option)
Lektionen: 8 oder 4 x 45 Minuten
(8 in Gruppe oder 4 privat, zusätzlich zum gewählten Kurs)
Kursdauer: 2 Wochen
Stufen: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Details: siehe Standard- oder Intensivkurs
(muss vor Ort gebucht und bezahlt werden)

ÖSD Kurs (2 Wochen): 20.01 (Prüfungsdaten: 30.01/31.01) / 02.03 (Prüfungsdaten: 12/13.03) /
04.05 (Prüfungsdaten: 14/15.05) / 06.07 (Prüfungsdaten: 16/17.07) / 20.07 (Prüfungsdaten: 30/31.07) / 03.08 (Prüfungsdaten: 13/14.08) / 07.09 (Prüfungsdaten: 17/18.09) / 02.11 (Prüfungsdaten: 12/13.11)

Intensivkurs + Firmenpraktikum
Ein unbezahltes oder bezahltes Firmenpraktikum kann im Anschluss an einen Intensivkurs von mindestens 8 Wochen absolviert werden.
Praktikumsdauer: 4/8 Wochen
Mindestalter: 18 Jahre

Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 03.02 / 02.03 / 30.03 / 04.05 / 02.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 02.11 / 30.11.2020
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 06.01 / 13.04 / 01.05 / 21.05 / 01.06 / 11.06 / 26.10 / 08.12.2020
Ferien
24.12.2020 - 25.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 432.- CHF
(397.- EUR)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 45 Minuten
+ Allgemein (Minigruppe): 10 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Allgemein (Gruppe): Max 12
Allgemein (Minigruppe): Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-12:00
Allgemein (Minigruppe): 12:30-14:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
1
397 EUR
664 EUR
530 EUR
2
693 EUR
1227 EUR
959 EUR
3
989 EUR
1790 EUR
1388 EUR
4
1285 EUR
2353 EUR
1817 EUR
6
1877 EUR
3479 EUR
2675 EUR
8
2469 EUR
4605 EUR
3533 EUR
12
3221 EUR
6425 EUR
4817 EUR
16
4261 EUR
8533 EUR
6389 EUR
24
6341 EUR
12749 EUR
9533 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
260 EUR
527 EUR
393 EUR
EUR 1 ≈ CHF 1.09   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Wohnung) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR

Zusatzkosten

Kaution für die Unterkunft (Wohnung) (Vor Ort zu bezahlen) 100 EUR

Optionen

Kurs Privatunterricht, 10 Lektionen/Woche (pro Woche) 640 EUR
Kurs Privatunterricht, 20 Lektionen/Woche (pro Woche) 1210 EUR
Kurs Privatunterricht, 30 Lektionen/Woche (pro Woche) 1815 EUR
Vermittlungsgebühr Job 424 EUR
Flughafentransfer bei der Anreise 42 EUR
Bahnhoftransfer bei der Anreise 42 EUR

ÖSD-Vorbereitungskurs (Option)
Lektionen: 8 oder 4 x 45 Minuten
(8 in Gruppe oder 4 privat, zusätzlich zum gewählten Kurs)
Kursdauer: 2 Wochen
Stufen: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Details: siehe Standard- oder Intensivkurs
(muss vor Ort gebucht und bezahlt werden)

ÖSD Kurs (2 Wochen): 20.01 (Prüfungsdaten: 30.01/31.01) / 02.03 (Prüfungsdaten: 12/13.03) /
04.05 (Prüfungsdaten: 14/15.05) / 06.07 (Prüfungsdaten: 16/17.07) / 20.07 (Prüfungsdaten: 30/31.07) / 03.08 (Prüfungsdaten: 13/14.08) / 07.09 (Prüfungsdaten: 17/18.09) / 02.11 (Prüfungsdaten: 12/13.11)

Intensivkurs + Firmenpraktikum
Ein unbezahltes oder bezahltes Firmenpraktikum kann im Anschluss an einen Intensivkurs von mindestens 8 Wochen absolviert werden.
Praktikumsdauer: 4/8 Wochen
Mindestalter: 18 Jahre

Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 03.02 / 02.03 / 30.03 / 04.05 / 02.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 02.11 / 30.11.2020
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 06.01 / 13.04 / 01.05 / 21.05 / 01.06 / 11.06 / 26.10 / 08.12.2020
Ferien
24.12.2020 - 25.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs Kombiunterricht, 20+10 Lektionen/Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 744.- CHF
(683.- EUR)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 45 Minuten
+ Allgemein (Privat): 10 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-12:00
Allgemein (Privat): 12:30-14:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
1
683 EUR
950 EUR
816 EUR
2
1265 EUR
1799 EUR
1531 EUR
3
1847 EUR
2648 EUR
2246 EUR
4
2429 EUR
3497 EUR
2961 EUR
6
3593 EUR
5195 EUR
4391 EUR
8
4757 EUR
6893 EUR
5821 EUR
12
7085 EUR
10289 EUR
8681 EUR
16
9413 EUR
13685 EUR
11541 EUR
24
14069 EUR
20477 EUR
17261 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
582 EUR
849 EUR
715 EUR
EUR 1 ≈ CHF 1.09   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Wohnung) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR

Zusatzkosten

Kaution für die Unterkunft (Wohnung) (Vor Ort zu bezahlen) 100 EUR

Optionen

Kurs Privatunterricht, 10 Lektionen/Woche (pro Woche) 640 EUR
Kurs Privatunterricht, 20 Lektionen/Woche (pro Woche) 1210 EUR
Kurs Privatunterricht, 30 Lektionen/Woche (pro Woche) 1815 EUR
Vermittlungsgebühr Job 424 EUR
Flughafentransfer bei der Anreise 42 EUR
Bahnhoftransfer bei der Anreise 42 EUR

ÖSD-Vorbereitungskurs (Option)
Lektionen: 8 oder 4 x 45 Minuten
(8 in Gruppe oder 4 privat, zusätzlich zum gewählten Kurs)
Kursdauer: 2 Wochen
Stufen: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Details: siehe Standard- oder Intensivkurs
(muss vor Ort gebucht und bezahlt werden)

ÖSD Kurs (2 Wochen): 20.01 (Prüfungsdaten: 30.01/31.01) / 02.03 (Prüfungsdaten: 12/13.03) /
04.05 (Prüfungsdaten: 14/15.05) / 06.07 (Prüfungsdaten: 16/17.07) / 20.07 (Prüfungsdaten: 30/31.07) / 03.08 (Prüfungsdaten: 13/14.08) / 07.09 (Prüfungsdaten: 17/18.09) / 02.11 (Prüfungsdaten: 12/13.11)

Intensivkurs + Firmenpraktikum
Ein unbezahltes oder bezahltes Firmenpraktikum kann im Anschluss an einen Intensivkurs von mindestens 8 Wochen absolviert werden.
Praktikumsdauer: 4/8 Wochen
Mindestalter: 18 Jahre

Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 03.02 / 02.03 / 30.03 / 04.05 / 02.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 02.11 / 30.11.2020
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 06.01 / 13.04 / 01.05 / 21.05 / 01.06 / 11.06 / 26.10 / 08.12.2020
Ferien
24.12.2020 - 25.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs Kombiunterricht Business, 20+10 Lektionen/Woche

Mittelstufe (B1-B2) bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 2 Woche(n)
1 Woche Ab 432.- CHF
(397.- EUR)
Lektionen
Business (Gruppe): 20 à 45 Minuten
+ Business (Minigruppe): 10 à 45 Minuten
Kursdauer
1 - 2 Woche(n)
Stufen
Mittelstufe (B1-B2) bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Business (Gruppe): Max 12
Business (Minigruppe): Max 8
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Business (Gruppe): 09:00-12:00
Business (Minigruppe): 12:30-14:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
1
397 EUR
664 EUR
530 EUR
2
693 EUR
1227 EUR
959 EUR
EUR 1 ≈ CHF 1.09   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Wohnung) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR

Zusatzkosten

Kaution für die Unterkunft (Wohnung) (Vor Ort zu bezahlen) 100 EUR

Optionen

Kurs Privatunterricht, 10 Lektionen/Woche (pro Woche) 640 EUR
Kurs Privatunterricht, 20 Lektionen/Woche (pro Woche) 1210 EUR
Kurs Privatunterricht, 30 Lektionen/Woche (pro Woche) 1815 EUR
Vermittlungsgebühr Job 424 EUR
Flughafentransfer bei der Anreise 42 EUR
Bahnhoftransfer bei der Anreise 42 EUR

ÖSD-Vorbereitungskurs (Option)
Lektionen: 8 oder 4 x 45 Minuten
(8 in Gruppe oder 4 privat, zusätzlich zum gewählten Kurs)
Kursdauer: 2 Wochen
Stufen: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Details: siehe Standard- oder Intensivkurs
(muss vor Ort gebucht und bezahlt werden)

ÖSD Kurs (2 Wochen): 20.01 (Prüfungsdaten: 30.01/31.01) / 02.03 (Prüfungsdaten: 12/13.03) /
04.05 (Prüfungsdaten: 14/15.05) / 06.07 (Prüfungsdaten: 16/17.07) / 20.07 (Prüfungsdaten: 30/31.07) / 03.08 (Prüfungsdaten: 13/14.08) / 07.09 (Prüfungsdaten: 17/18.09) / 02.11 (Prüfungsdaten: 12/13.11)

Intensivkurs + Firmenpraktikum
Ein unbezahltes oder bezahltes Firmenpraktikum kann im Anschluss an einen Intensivkurs von mindestens 8 Wochen absolviert werden.
Praktikumsdauer: 4/8 Wochen
Mindestalter: 18 Jahre

Anfangsdaten
04.05 / 13.07 / 03.08 / 31.08.2020
Feiertage
01.01 / 06.01 / 13.04 / 01.05 / 21.05 / 01.06 / 11.06 / 26.10 / 08.12.2020
Ferien
24.12.2020 - 25.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Deutsch + Musik

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 4 - 52 Woche(n)
4 Wochen Ab 1191.- CHF
(1093.- EUR)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 45 Minuten
+ Musik: 1 à 45 Minuten
Kursdauer
4 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-12:00
Musik: zu definieren
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.

An folgenden Daten findet der Musikunterricht nicht statt: 24.12.2019 - 06.01.2020, 03.02 - 09.02.2020, 6.04 - 14.04.2019, 01.06- 02.06.2020, 06.07 - 06.09.2020, 24.12.2020-06.01.2021
Je nach Jahreszeit werden 1 bis 3 zusätzliche kostenlose Theorie-Lektionen angeboten (gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung). Diese Lektionen können während der Prüfungsperioden im Januar, Juni und September ersatzlos storniert werden.

Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung
4
1093 EUR
2161 EUR
1625 EUR
6
1589 EUR
3191 EUR
2387 EUR
8
2085 EUR
4221 EUR
3149 EUR
12
2765 EUR
5969 EUR
4361 EUR
16
3653 EUR
7925 EUR
5781 EUR
24
5429 EUR
11837 EUR
8621 EUR
Zusätzliche Woche (24+)
222 EUR
489 EUR
355 EUR
EUR 1 ≈ CHF 1.09   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Hoch- und Nebensaison

Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Gastfamilie) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR
Zuschlag Unterkunft Hochsaison (Wohnung) (pro Woche) (05.07-29.08.2020) 56 EUR

Zusatzkosten

Kaution für die Unterkunft (Wohnung) (Vor Ort zu bezahlen) 100 EUR

Optionen

Kurs Privatunterricht, 10 Lektionen/Woche (pro Woche) 640 EUR
Kurs Privatunterricht, 20 Lektionen/Woche (pro Woche) 1210 EUR
Kurs Privatunterricht, 30 Lektionen/Woche (pro Woche) 1815 EUR
Vermittlungsgebühr Job 424 EUR
Flughafentransfer bei der Anreise 42 EUR
Bahnhoftransfer bei der Anreise 42 EUR

ÖSD-Vorbereitungskurs (Option)
Lektionen: 8 oder 4 x 45 Minuten
(8 in Gruppe oder 4 privat, zusätzlich zum gewählten Kurs)
Kursdauer: 2 Wochen
Stufen: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Details: siehe Standard- oder Intensivkurs
(muss vor Ort gebucht und bezahlt werden)

ÖSD Kurs (2 Wochen): 20.01 (Prüfungsdaten: 30.01/31.01) / 02.03 (Prüfungsdaten: 12/13.03) /
04.05 (Prüfungsdaten: 14/15.05) / 06.07 (Prüfungsdaten: 16/17.07) / 20.07 (Prüfungsdaten: 30/31.07) / 03.08 (Prüfungsdaten: 13/14.08) / 07.09 (Prüfungsdaten: 17/18.09) / 02.11 (Prüfungsdaten: 12/13.11)

Intensivkurs + Firmenpraktikum
Ein unbezahltes oder bezahltes Firmenpraktikum kann im Anschluss an einen Intensivkurs von mindestens 8 Wochen absolviert werden.
Praktikumsdauer: 4/8 Wochen
Mindestalter: 18 Jahre

Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 03.02 / 02.03 / 30.03 / 04.05 / 02.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 02.11 / 30.11.2020
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 06.01 / 13.04 / 01.05 / 21.05 / 01.06 / 11.06 / 26.10 / 08.12.2020
Ferien
24.12.2020 - 25.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.1/5
Allgemeine Note

93% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

151 Studenten haben diese Schule bewertet

24 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, Februar 2020
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
28 Jahre - Schweiz
/ 5
8 Wochen, Juli – August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
30 Jahre - Schweiz
/ 5
Classes mal insonorisées, on entend ce qui se passe dans les couloirs et cela peut être perturbant. Problème avec la fenêtre de la chambre qui ne se fermait pas correctement. Malgré mon annonce le 1er jour et un rappel, ceci n'a pas été réparé! Merci à la femme de chambre qui m'a donné un duvet supplémentaire. Malheureusement l'excursion à laquelle je m'étais inscrite n'a pas eu lieu faute de participants. J'ai participé à un atelier en soirée mais l'heure est assez tardive pour l'hiver.
3 Wochen, Dezember 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui. Mon objectif était d'oser parler, pari réussi! »
Die Trumpfkarten der Schule
« Petits groupes et profs très à l'écoute, ils adaptent volontiers les thèmes en fonction de nos besoins »
Nützliche Tipps
« Tout!!Les Châteaux de Hofburg et Schonbrun, le Musikverein, l'Opéra, les marchés de Noël, la Hofreitschule »
21 Jahre - Schweiz
/ 5
8 Wochen, September – November 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, l'enseignement était de bonne qualité et bien structuré. Le programme est particulièrement orienté sur l'expression oral, ce qui est très utile et permet de vite se débrouiller dans la ville et de se faire des amis. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Les professeurs, le programme varié, la localisation et l'agencement de l'école. »
Nützliche Tipps
« Après avoir visiter le centre-ville, Schönbrunn, ..., il ne faudrait pas manquer de goûter à la culture des cafés viennois où il est très agréable de passer un après-midi et de déguster un apfelstrudel, un kaiserschmann,...En outre, pour les séjours de longues, il est très sympa de visiter Bratislava (1h de train de Vienne), Linz (1h30), Salzburg (2h30), Graz (2h30) ou même Prague (4h) pour les plus motivés. »
19 Jahre - Schweiz
/ 5
Je conseille à tout le monde d'aller à Vienne!
6 Wochen, September – Oktober 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, beaucoup de progrès.Ce qui m'a aidé, c'est le fait que ppur communiquer avec les gens je devais parler en allemand, et cela aide beaucoup. »
Die Trumpfkarten der Schule
« L'ambiance, les gens, les profs, un peu tout. »
Nützliche Tipps
« Les musées à Vienne! Se promener dans Vienne et découvrir à quel point cette ville est jolie et incroyable. »
23 Jahre - Italien
/ 5
8 Wochen, August – September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
50 Jahre - Italien
/ 5
1 Woche, September 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
28 Jahre - Frankreich
/ 5
Très bien il n'y a rien a redire. Je ne regrette absolument pas d'avoir choisi Esl
3 Wochen, August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.7 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui car les professeurs étaient compétents »
Die Trumpfkarten der Schule
« L'emplacement, les professeurs »
26 Jahre - Italien
/ 5
Mi sono trovata davvero bene, appartamento grande e davvero comodo. Scuola perfetta, ottimi insegnanti. Sono riuscita a migliorare il mio tedesco. Grazie
2 Wochen, August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
29 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (1.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Reiseberichte
Alissa Mali
Alissa Mali
Actilingua, Wien
Dauer: 6 Wochen

„Ich weiss nicht, ob Sie bereits etwas über Wien gehört haben – vermutlich ist Alles wahr. Bevor ich nach Wien reiste habe ich viele Geschichten über die Kultur, die Museen und die reichhaltige Geschichte der Stadt gelesen. Nun, nach ein paar Wochen in Wien muss ich gestehen, dass ich nicht genug Zeit habe. Es gibt in dieser Stadt sehr viel zu tun. Wenn Sie Shopping mögen werden Sie die Einkaufszentren schätzen. Wenn Sie gerne Museen besuchen müssen Sie wissen, dass es davon über 100 gibt. Aber es gibt sicher mehr Bars und Cafés als Museen und Sie sollten die Gelegenheit nutzen, die guten Kuchen zu verkosten oder ein feines Bier zu trinken. Es gibt hier so viel zu tun! In den Kursen sind wir ungefähr 10-12 Studenten. Jede Woche lernt man eine Menge über ein Thema, letzte Woche zum Beispiel lernte ich die Relativsätze kennen. Zu Ende jeder Woche macht man einen Test, damit die Schule sich vergewissern kann, dass man Alles gut verstanden hat. Die Schule ist klein und man lernt währen den Exkursionen viele Leute kennen. Das ist sehr nützlich, denn man spricht untereinander deutsch. Das hilft mir beim Lernen der Sprache sehr. Man entdeckt ebenfalls zahlreiche andere Kulturen. Zur Verbesserung meiner Kenntnisse spreche ich oft und viel mit meiner Gastfamilie.“

Weiterlesen
Emilie Wyss
Emilie Wyss
Actilingua, Wien
Dauer: 16 Wochen

Ich wohne schon seit fast vier Monaten in Wien und mein Aufenthalt geht bald zu Ende... wie schade! !
Ich entschloss mich, statt in Deutschland eher in Österreich deutsch zu lernen, denn ich kannte dieses Land noch nicht und ich muss sagen, ich war sehr neugierig darauf. !
Meine Wahl habe ich nie bereut. Wien ist nicht nur in kultureller Hinsicht eine unglaubliche Stadt (Oper, Museen, Hundertwasser, der berühmte Architekt) aber auch eine Stadt, in dem der Wiener Dialekt und die Herzlichkeit der Bewohner einen wirklich berühren. Keine Sekunde lang wollte ich anderswo sein als in dieser Hauptstadt! In dreieinhalb Monaten, habe ich nicht nur mein Deutsch verbessert (und zwar mehr als in meiner bisherigen Schulzeit) sondern auch Leute getroffen, die ich nie vergessen werde. Dank ihnen habe ich namentlich Ungarn, Polen und die Slowakei besuchen können – Länder, die weniger weit entfernt lagen als ich glaubte... Dazu könnte ich auch noch die Lehrkräfte (die meisten unter ihnen waren sehr jung, zwischen 23 und 35 Jahre alt) erwähnen, die uns immer gute Ratschläge gaben und die besten Restaurants, Bars und Clubs der Stadt empfahlen. Kurs gesagt ist das eine Erfahrung, die ich nicht so schnell vergessen werde!

Weiterlesen
Adrien Zufferey
Adrien Zufferey
Actilingua, Wien
Dauer: 8 Wochen

Ich habe zwei Monate in Wien verbracht, um Deutsch zu lernen. Es war das erste Mal, dass ich in Wien war. Diese Stadt mit ihren alten Gebäuden ist so schön. Meine Gastfamilie hat mich sehr nett willkommen geheißen. Die Lektionen in der Schule waren gut an mein Sprachniveau angepasst. Ich habe viele Leute aus anderen Ländern kennengelernt. Ich habe die Pferde in der Spanischen Hofreitschule bewundert und das Belvedere besucht. Und wieder viele Freunde getroffen! Aus allen diesen Gründen kann ich sagen, diese Reise war eine sehr gute Erfahrung. Ich werde sicher ein zweites Mal nach Wien reisen.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
In einer Gastfamilie leben, heisst die Wiener Kultur entdecken und zugleich die Sprache anwenden. Die Gastfamilien werden von der Schule besucht und bieten eine herzlich, komfortable und gemütlich-gesellige Atmosphäre. Alle wohnen in einem Umkreis von höchstens 40 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt. Sie wohnen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Halbpension oder nur Frühstück.

Wohngemeinschaft
Studenten, die mehr Unabhängigkeit wünschen, bietet unsere Partnerschule die Unterkunft in einer Wohngemeinschaft. Die Apartments liegen nur wenige Minuten von der Schule entfernt und sind das ganze Jahr über verfügbar. Alle sind mit einer Küche, einem Esssaal, zwei oder mehreren Schlafzimmern und einem Badezimmer ausgestattet. Es ist möglich in einem Einzel- oder Zweibettzimmer zu wohnen.

Wohnheim Actilingua
Actilingua besitzt seit Ende 2006 sein eigenes Wohnheim. Es liegt im 11. Bezirk und etwa 10 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule und dem Gasometer Shopping Center entfernt. Das Gebäude weist nach seiner Renovierung den typischen Jugendstil von Wien auf. Wählen Sie zwischen einer „Standard“ oder „Superior“ Wohnung: in beiden Wohnungen ist ein TV, ein Radio sowie gratis WLAN vorhanden.
Die Unterkunftsform „Standard“ bietet Ihnen eine 60-75m2 grosse Wohnung, die Sie zusammen mit anderen internationalen Studenten bewohnen. Sie belegen ein Einzel- oder Zweibettzimmer und teilen Küche, Wohnzimmer, Badezimmer und Toiletten. Zweimal wöchentlich steht ein Reinigungsservice zur Verfügung, Bettzeug und Badetücher sind vorhanden.
Wenn Sie sich für die Unterkunftsoption „Superior“ entscheiden wohnen Sie in einer 30-40m2 grossen Wohnung, die mit privatem Bad und Toilette ausgestattet ist. Die Wohnungen werden montags bis freitags gereinigt, Bettzeug und Badetücher sind vorhanden.

Klicken Sie hier für eine ausführliche Beschreibung des Wohnheims

ActiLingua Studentenwohnheim

Allgemeine Informationen

Das gastfreundliche ActiLingua Apartment Wohnheim liegt in einem kürzlich renovierten Art Nouveau Gebäude nahe beim Stadtzentrum von Wien, der europäischen Hauptstadt für Kunst und Kultur. 20 gut ausgestattete und moderne Wohnungen bieten ein Zuhause für Studenten aus aller Welt. In 10 bis 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie zur Schule gelangen. Die nächste U-Bahn Station (U3 "Zippererstraße") ist in 5 Gehminuten zu erreichen. Von fort aus sind Sie in 10 Minuten im Stadtzentrum (Stephansplatz).

Entfernung zur Schule

Reisezeit von Tür zu Tür:
15 Minuten
Verkehrsmittel:
Tram
Durchschnittlicher Preis für öffentliche Verkehrsmittel:
~ 17,10 EUR/Woche
Laufweite zur nächsten Haltestelle öffentlicher Verkehrsmittel:
3 Minuten

Laufweite

Supermarkt:
5 Minuten
Kaffees:
5 Minuten
Restaurants:
10 Minuten
Geschäfte:
10 Minuten
Apotheke:
5 Minuten

Verfügbarkeit

Ganzjährig
Mindestalter : 16+

An- und Abreise

Check-in / Check-out
Sonntag von 14:00
Samstag bis 11:00
Eingangskarte (Gebäude)
Schlüssel (Gebäude)
Code (Gebäude)
Personal rund um die Uhr verfügbar
Kaution
~ 100 EUR in bar oder mit Kreditkarte

Verpflegung

Nutzung der Küche
Verpflegung
Frühstücksbuffet steht zur Verfügung (Aufpreis)

Ausstattung

Rezeption
Raucherbereich
Im Aussenbereich
Cafeteria
Gemeinschaftsküche
Backofen
Mikrowelle
Besteck verfügbar
Verkaufsautomaten
Waschküche
~ 10 EUR/Waschgang
Gemeinschaftsbereich/Lounge
WLAN-Zugang
kostenlos
Internetzugang über Kabel
TV im Gemeinschaftsraum
DVD im Gemeinschaftsraum
Balkon/Terrasse
Garten
Grillbereich
Mit Rollstuhl zugänglich
Parkplatz
Fahrradstellplatz
Die Studenten können ihre Fahrräder im Innenhof des Wohnheims auf eigenes Risiko abstellen
Schwimmbad
Fitnessraum

Zimmertypen und Ausstattung

Einzelzimmer
20
: 30 m2/ : 75 m2
Klimaanlage
Heizung
Raucher
Bettdecke und Kissen vorhanden
Bettwäsche vorhanden
Badetücher vorhanden
Badetücher können an der Rezeption kostenlos ausgeliehen werden
Toilettenpapier
Eigenes WC
Superior-Option
Eigene Dusche
Superior-Option
Waschbecken
Gemeinsame Toiletten
Standard-Option, 2-5 Studenten/Badezimmer
Gemeinsame Duschen
Standard-Option, 2-5 Studenten/Badezimmer
Reinigung
2x/Woche
Schreibtisch
Kleiderschrank
Kochmöglichkeit
Mikrowelle
TV
WLAN-Zugang
kostenlos
Internetzugang über Kabel
Fussboden
Holz in der Wohnung und Fliesen im Badezimmer
Balkon
Schliessfach
Zimmerschlüssel vorhanden

Am Abend und Nachmittag organisiert die Schule verschiedene Aktivitäten, die Einblick gewähren in die zahlreichen Facetten von Wien und die österreichische Kultur. Die meisten Aktivitäten sind im Preis und Kursrahmen inbegriffen. Fünf Mal pro Woche widmen sich die Schüler dem kulturellen Leben. Mittels Konferenzen, Diskussionen und Videos erfahren die Schüler mehr über die Literatur, Musik, Geschichte und Architektur von Wien. Ausflüge in die Stadt, Besichtigungen der wichtigsten Attraktionen, Sportanlässe und Festivals vervollständigen das Freizeitprogramm.

Sie können uns vertrauen

Sie können uns vertrauen
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.