Englischkurse an der Sprachschule Paradise English Language Institute

Ab 385.- CHF
386.- USD
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Paradiesische Insel mit wunderbaren Sandstränden
  • Unzählige Möglichkeiten für Wassersportbegeisterte
  • Von Kanadiern geführte Schule mit Lehrern englischer Muttersprache
  • Unterricht in kleinen Gruppen oder Einzellektionen basiert auf Kommunikation

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Hotel
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
28 Jahre
Nationalität der Studenten
China, Spanien, Deutschland, usw..

Unsere Partnerschule ist seit 2005 auf der Insel etabliert und wendet eine Lehrmethode an, die auf Kommunikation basiert und die mündliche und schriftliche Ausdruckskraft fördert. Die Studierenden werden in Interviews, Forums, Konferenzen und Streitgesprächen gefordert. Die Schule wird von Kanadiern geführt, die ihre Fachkenntnis und die akademische Qualität ihres Heimatlandes einbringen, um in Boracay Englisch nach kanadischen Standards zu unterrichten. Hier lernen Sie in kleinen Gruppen und mit Lehrern englischer Muttersprache. Die Einzellektionen werden von philippinischen Lehrkräften abgehalten. Die kleine Dimension dieser Schule fördert den Austausch zwischen den internationalen Studenten, die aus aller Welt anreisen, und das wunderschöne Umfeld der Kurszentrums gibt Ihnen schon in der ersten Unterrichtsstunde eine gute Laune.

Weiterlesen
 - 0
 - 1
 - 2
 - 3
 - 4
 - 5
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen
  • Ermitteln des Sprachniveaus und der Lernbedürfnisse
  • Diplom oder Zertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Schweizer Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs Kombiunterricht, 10+5 Lektionen/Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 385.- CHF
(386.- USD)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 10 à 50 Minuten
+ Allgemein (Privat): 5 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-11:00
Allgemein (Privat): 11:00-12:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
Hotel, Einzelzimmer, ohne Verpflegung (Tonglen)
1
386 USD
666 USD
781 USD
2
617 USD
1157 USD
1317 USD
3
826 USD
1581 USD
1821 USD
4
973 USD
1863 USD
2268 USD
6
1393 USD
2733 USD
3478 USD
8
1813 USD
3603 USD
4688 USD
12
2653 USD
5343 USD
7108 USD
16
3493 USD
7083 USD
9528 USD
24
5173 USD
10563 USD
14368 USD
Zusätzliche Woche (24+)
210 USD
435 USD
605 USD
USD 1 ≈ CHF 1   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Bearbeitungsgebühr
Studienerlaubnis
140 USD

Optionen

Visum (Vor Ort zu bezahlen) Auf Anfrage
Flughafentransfer bei der Anreise, Manila 300 USD
Flughafentransfer bei der Anreise, Caticlan/Kalibo 30 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila und Hotelübernachtung
300 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila
190 USD

Gewicht des Gepäcks auf dem Flug Boracay-Manila: 10 kg (Übergewicht zu Ihren Lasten)

Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.05 / 12.06 / 31.07 / 21.08 / 31.08 / 30.11 / 25.12.2020
Ferien
30.12.2019 - 01.01.2020
09.04.2020 - 10.04.2020
30.12.2020 - 31.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Semi-Intensiv-Kurs Kombiunterricht, 20+5 Lektionen/Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 475.- CHF
(476.- USD)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 20 à 50 Minuten
+ Allgemein (Privat): 5 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-12:00 + 13:00-14:00
Allgemein (Privat): 14:00-15:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
Hotel, Einzelzimmer, ohne Verpflegung (Tonglen)
1
476 USD
756 USD
871 USD
2
788 USD
1328 USD
1488 USD
3
1071 USD
1826 USD
2066 USD
4
1270 USD
2160 USD
2565 USD
6
1838 USD
3178 USD
3923 USD
8
2406 USD
4196 USD
5281 USD
12
3542 USD
6232 USD
7997 USD
16
4678 USD
8268 USD
10713 USD
24
6950 USD
12340 USD
16145 USD
Zusätzliche Woche (24+)
284 USD
509 USD
679 USD
USD 1 ≈ CHF 1   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Bearbeitungsgebühr
Studienerlaubnis
140 USD

Optionen

Visum (Vor Ort zu bezahlen) Auf Anfrage
Flughafentransfer bei der Anreise, Manila 300 USD
Flughafentransfer bei der Anreise, Caticlan/Kalibo 30 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila und Hotelübernachtung
300 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila
190 USD

Gewicht des Gepäcks auf dem Flug Boracay-Manila: 10 kg (Übergewicht zu Ihren Lasten)

Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.05 / 12.06 / 31.07 / 21.08 / 31.08 / 30.11 / 25.12.2020
Ferien
30.12.2019 - 01.01.2020
09.04.2020 - 10.04.2020
30.12.2020 - 31.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs Kombiunterricht, 25+10 Lektionen/Woche

Mittelstufe (B1-B2) bis Fortgeschrittene (C1), 1 - 52 Woche(n)
1 Woche Ab 566.- CHF
(568.- USD)
Lektionen
Allgemein (Gruppe): 25 à 50 Minuten
+ Allgemein (Privat): 10 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 52 Woche(n)
Stufen
Mittelstufe (B1-B2) bis Fortgeschrittene (C1)
Klassengrösse
Max 12
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
Allgemein (Gruppe): 09:00-12:00 + 13:00-14:00 + 16:00-17:00
Allgemein (Privat): 14:00-16:00
Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
Hotel, Einzelzimmer, ohne Verpflegung (Tonglen)
1
568 USD
848 USD
963 USD
2
965 USD
1505 USD
1665 USD
3
1326 USD
2081 USD
2321 USD
4
1579 USD
2469 USD
2874 USD
6
2301 USD
3641 USD
4386 USD
8
3023 USD
4813 USD
5898 USD
12
4467 USD
7157 USD
8922 USD
16
5911 USD
9501 USD
11946 USD
24
8799 USD
14189 USD
17994 USD
Zusätzliche Woche (24+)
361 USD
586 USD
756 USD
USD 1 ≈ CHF 1   (Unverbindlicher Wechselkurs)

Zusatzkosten

Bearbeitungsgebühr
Studienerlaubnis
140 USD

Optionen

Visum (Vor Ort zu bezahlen) Auf Anfrage
Flughafentransfer bei der Anreise, Manila 300 USD
Flughafentransfer bei der Anreise, Caticlan/Kalibo 30 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila und Hotelübernachtung
300 USD
Rückflug
Paket: Boracay – Manila
190 USD

Gewicht des Gepäcks auf dem Flug Boracay-Manila: 10 kg (Übergewicht zu Ihren Lasten)

Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.05 / 12.06 / 31.07 / 21.08 / 31.08 / 30.11 / 25.12.2020
Ferien
30.12.2019 - 01.01.2020
09.04.2020 - 10.04.2020
30.12.2020 - 31.12.2020

Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.2/5
Allgemeine Note

94% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

31 Studenten haben diese Schule bewertet

25 Jahre - Schweiz
/ 5
Les gens très sympathiques, les paysages époustouflants, les cours d’anglais bien organisés je suis plus que satisfait et je compte y retourner c’est sûr
2 Wochen, Dezember 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, Juli 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
40 Jahre - Frankreich
/ 5
Je tiens à remercier tous les professeurs de paradise English de Boracay, pour le travail extraordinaries et sur mesure auquel j’ai eu droit ainsi qu’à la bonne humeur.C’est des cours d anglais mais pas seulement, cela a été une belle aventure humaine .Merci encore Je recommande cette formation les yeux fermés.Belle aventure et les professeurs sont au petit soin avec vous. Une superbe ambiance et des professeurs toujours à votre écoute Très bon logement .Très bon repas et toujours la pour leurs hôtes Les activités on permis de tisser des liens avec les autres étudiants
4 Wochen, Mai – Juni 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« J’espère avoir progressé, étant donné que c’était de l intensif, je pense que je vais pouvoir mettre à profit ce que j ai appris dans ma future formation à Bali »
Die Trumpfkarten der Schule
« Les professeurs et la nourriture et les cours en général »
Nützliche Tipps
« Les activités et loisirs sur l île »
57 Jahre - Japan
/ 5
1 Woche, Oktober – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
26 Jahre - Schweiz
/ 5
Boracay ist leider überfüllt mit Touristen und hat nicht viel mit dem Rest der Philippinen gemeinsam. Die Schule ist der Wahnsinn. Gut organisiert und hilfsbereit.
3 Wochen, Januar 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
49 Jahre - Italien
/ 5
3 Wochen, November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (1.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
41 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2017
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
21 Jahre - Schweiz
/ 5
On était que 2 dans l'école à parler français et en tout seulement 6 européens. (2 espagnoles, 2 italiennes, un belge et moi Suisse) Il y avait beaucoup de taiwannais, chinois, japonais, coréens. Du coup j ai bien progressé en anglais car je ne parlais quasi pas français mais par contre beaucoup d élèves parlaient chinois entre eux.. et au final ça à créé 2 groupes dans l'école. Ceux qui parlaient chinois et ceux qui parlaient anglais. Les cours étaitent très bien, peu d élèves par classe ce qui permet de beaucoup parler durant les cours. Les enseignants gentils et souriants. J avais 3x 50min de cours. Un cours seule avec le prof, un cours de grammaire (on était 4 dans la classe) et un cours de vocabulaire (on était 2 dans la classe)Le personnel de l'école en général est aimable et toujours la pour rendre service, aider et renseigner.
3 Wochen, Mai – Juni 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
46 Jahre - Schweiz
/ 5
Boracay ist sehr überfüllt mit Chinesen und Konsumtouristen. Aber die Kombination mit Ferienfeeling und Englisch lernen ist empfehlenswert.Die Lehrer sehr professionell. Methodik/Didaktik unbedingt notwenig mit Computern aufzurüsten.
3 Wochen, Februar – März 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr hilfsbereite Lehrkräfte. »
61 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Februar 2017
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Die Trumpfkarten der Schule
« Wenn jemand Englisch und Ferien verbinden will, ist die Schule ideal »

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachaufenthalt gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Unsere Partnerschule wählt für die internationalen Studenten Familien, die mindestens einen Ausländer in ihrem Haushalt beherbergen. Aus dieser Tatsache geht heraus, dass sie sehr gut Englisch sprechen und es ihnen eine Freude ist, Sie unterzubringen und Ihnen einen gemütlichen Aufenthalt anzubieten. In einer herzlichen Atmosphäre mit angenehmem Komfort teilen Sie den Alltag einer philippinischen Familie und lernen tausend Dinge über das Leben der Bewohner aus Boracay. Sie nehmen das Frühstück, das Mittag- und das Abendessen gemeinsam mit Ihren Gastgebern ein und wohnen in einem Einzelzimmer.

Tonglen Borocay Resort Hotel
Dieser Flecken Paradies wird von einem englisch-philippinischen Ehepaar bereitgestellt und bietet die perfekte Mischung von europäischer Effizienz und philippinischer Gastfreundschaft. Nahe beim Strand und 30 Gehminuten von der Schule entfernt wohnen Sie in einem klimatisierten Zimmer mit privatem Badezimmer, Terrasse und kostenlosem WLAN. Nutze Die das Schwimmbad und die Grillecke für Feste mit Ihren neuen Freunden! Bettwäsche und Badetücher sind vorhanden. Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung, organisieren Ihren Flughafentransfer und kümmern sich um die Buchungen Ihrer Ausflüge. Es wird auch ein Wäschedienst wird angeboten.

Lingganay Hotel Resort Beach Boracay
Mit einem Privatstrand und einem grosszügig bemessenen Schwimmbad bezaubert dieses Hotel die Besucher auf den ersten Blick. Die Gäste logieren in kleinen, von Gärten umgebenen Villen am Meeresstrand, die alle ein wunderschön möbliertes und klimatisiertes Zimmer aufweisen. In allen Zimmern befindet sich ein Fernseher. Eine Bar, ein Restaurant, Massageservice, ein Transferbus, Internetanschluss und Angestellte, die Ihnen jeden Wunsch von den Augen ablesen!

An den größten Stränden Boracays finden Sie schnell einmal einen Vermieter oder Verkäufer, der Ihnen die Ausrüstung zum Ausüben Ihres Lieblingssports zur Verfügung stellen kann. Moderne Ausrüstungen zu moderaten Preisen sind fast überall zu haben. Auf zum Tauchen, Kitesurfen oder Windsurfen! Ihr Sprachurlaub in den Philippinen lässt Sie auch die einzigartige Korallenbank entdecken, die es vor Allem den Tauchern angetan hat. Kitesurfer finden von Oktober bis April ideale Windbedingungen vor. Kleine abgeschiedene Buchten, malerische Wasserfälle, friedliche Landschaften mit ruhigen Flüssen, tropischer Regenwald mit unzähligen Tierarten sowie rätselhafte Höhlen stellen attraktive Ausflugsziele dar.
Auf Borycay finden Sie ebenfalls gute Geschäfte. Der Schmetterlingsgarten ist ein Besuch wert. Entdecken Sie die Insel mit einem motorisierten Tuk-Tuk (einer Art Rikscha) oder mieten Sie ein Fahrrad oder ein Motorrad, um unabhängiger zu sein. Und verpassen Sie das kleine Dorf Manoc-Manoc nicht, wenn Sie einen Einblick in die philippinischen Traditionen haben möchten. Dabei werden Sie die Lebensart der Einwohner besser verstehen können.

Sie können uns vertrauen

Sie können uns vertrauen
ESL – Sprachaufenthalte garantiert Ihnen die besten Preise auf dem Schweizer Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.