Sprachaufenthalt in Sevilla

Ausgezeichnet, 430 Bewertungen

Was könnte englischer sein als Tapas, Flamenco und heisser Sonnenschein? Zugegeben – ziemlich viel, aber Sevilla ist für Englischlehrer, die im Ausland arbeiten möchten, eine der beliebtesten Destinationen. Das ist ein Grund, weshalb Spanien ein grossartiges Land für eine Englischlehrer-Weiterbildung ist. Fantastisches Wetter, vielschichtige Kultur, gutes Essen und ein entspannter Lebensstil sind auch nicht zu verachten. Flaniere durch die sonnengeküssten Gassen, lausche in einer unscheinbaren Tapas-Bar den Flamencoklängen im Wind und lass die andalusische Kultur in deine Adern fliessen. Andalusiens Magie wird auch dich verzaubern während deinem Englischkurs in Sevilla! 

 
Sprachaufenthalt in Sevilla
Sevilla
1 / 10
Sprachschulen in Sevilla

Möchtest du deinen Englischlehrer-Fortbildungskurs mit einem Aktivurlaub in Spanien verbinden? Dann ist Sevilla der perfekte Ort dafür. Die von der Sonne verwöhnte Hauptstadt Andalusiens ist schon seit über zweitausend Jahren eine der bedeutendsten Städte Spaniens. Die grossartige Architektur der Mauren und der Konquistadoren säumt die Strassen, Orangenblüten parfümieren die Luft und die Abende sind lang. Für Nicht-Muttersprachler können diese Freizeitaktivitäten eine ausgezeichnete Gelegenheit darstellen, die Sprache anzuwenden. Ganz zu schweigen von der tollen Möglichkeit, die anderen Teilnehmer:innen deiner Gruppe kennen zu lernen.