Bewertungen – Kings

Manuel Domínguez Figueroa
Manuel Domínguez Figueroa
Kings, Los Angeles
Dauer: 6 Wochen

Das war wirklich eine einzigartige Erfahrung! Ich habe Menschen aus aller Welt getroffen – alle sehr sympathisch. Das war der beste Sommer meines Lebens, und ich habe viel gelernt. Am letzten Tag waren wir alle sehr traurig, wir hofften aber, dass wir uns eines Tages wieder treffen und neue Erinnerungen anhäufen können. Am letzten Tag habe ich zwei Briefe bekommen – das war wirklich besonders. Nach dieser Erfahrung scheint es mir, die Welt sei offener und die Distanzen seien kürzer!

Die Lehrkräfte waren super! Vor allem mein Sprachlehrer war sehr nett und sympathisch, und er war ein ausgezeichneter Lehrer. Kings Los Angeles ist eine sehr dynamische Schule, und Kalifornien ist wunderschön. Ich möchte so schnell wie möglich zurückkehren!

Danke ESL für Eure Geduld und P. für Ihre ausgezeichneten Dienstleistungen. Wenn ich eines Tages einen neuen Sprachkurs besuchen möchte, mache ich es mit Euch!

Alles lesen
Alain Alberdi Garciancia
Alain Alberdi Garciancia
Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Es war eine unvergessliche Erfahrung – während meines kurzen Aufenthalts lernte ich eine Menge neuer Menschen kennen. Sowohl die Schule wie auch die Gastfamilie behandelten mich gut, und sie waren bereit, alles für mich zu tun.

Zusammenfassend kann ich sagen: Ich möchte alle Leute ermutigen, dieselbe Erfahrung zu machen – und ich werde diese drei fantastischen Wochen nie vergessen!

Alles lesen
Jana Baervoets
Jana Baervoets
Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Ich besuchte den Kurs Englisch PLUS Film. Er ist verschieden, denn neben den Englischlektionen erfährt man auch vieles über die Techniken der Filme sowie über die Schauspielkunst, die Verfilmung, die Regie und die Produktion. Damit habe ich viel gelernt über die Kinoindustrie, während drei Wochen ausschliesslich Englisch gesprochen und viele neue Freunde kennengelernt.

Die Schule befindet sich im Herzen von Hollywood. Ich empfehle das Wohnheim „La Mirada“, in den Bungalows können 4 Personen, in den Wohnungen 2 Personen unterkommen. Die Mitarbeiter sind sehr sympathisch, sowohl bei Kings wie bei la Mirada. Ich wohnte in einer Wohnung für zwei Personen, und das Zimmer war sehr gut. Falls ein Utensil für die Küche gebraucht wird, liegt der Supermarkt Dollar Tree, wo man alles für einen Dollar bekommt, gleich um die Ecke. Alles ist leicht erreichbar (Walk of Fame, Runyon Canyon, Vine street...), und die gemeinsam genutzten „Uber“ sind schnell und komfortabel, um in jedes Viertel von Los Angeles zu gelangen. Ich war schon auf der ganzen Welt, aber diese Erfahrung ist die beste meines Lebens.

Alles lesen
Samantha Judet
Samantha Judet
Kings, Los Angeles
Dauer: 4 Wochen

Ich habe nur an positive Erinnerungen an die Sprachschule Kings Education. Sie hat eine sehr gute Lage (nur einige Minuten vom Hollywood Boulevard entfernt!). Die Klassenzimmer eignen sich hervorragend für den Unterricht, und wir waren nie mehr als 12 Studenten pro Klasse. Die Kurse waren interessant und dynamisch. Zudem waren die Mitarbeiter immer sehr offen und hilfsbereit, wann immer wir eine Auskunft brauchten. Die Atmosphäre ist besonders warmherzig, ich empfehle deshalb diese Schule wärmstens!

Alles lesen
Diane Arabian
Diane Arabian
 Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Was ich hier am meisten schätze sind die Lehrer, die uns immer gerne helfen. Aber auch die Lage der Schule ist ausgezeichnet, denn es gibt in der Umgebung von Hollywood unzählige Dinge zu tun! Universal Studios! Griffith Park, Santa Monica und Venice Beach… Ich liebte es, während den Kursen einen Film drehen zu können und lernte dabei viele interessante Dinge.

Alles lesen
Karine Skupienski
Karine Skupienski
Kings, Los Angeles
Dauer: 12 Wochen

Ich verbrachte 3 unglaubliche Monate in Los Angeles. Dort traf ich grossartige Leute an der Schule und machte in der Klasse viele neue Freunde.

Ich wohnte im Wohnheim und das erwies sich als gute Idee, weil es mir half, nicht nur Studenten von Kings, sondern auch Amerikaner kennenzulernen.

Die Mitarbeiter am Empfang der Schule sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Es ist hart, die verbrachte Zeit als Vergangenheit zu betrachten, denn ich habe jeden Moment meines Aufenthalts genossen. Ich kann nicht nur einen Moment herausstreichen. Alles war wundervoll.

Alles lesen
Brandon Beytrison
Brandon Beytrison
Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Ich studierte Filmgeschichte am Kings Colleges. Mein Ziel war es, mein Englisch zu verbessern und neue Freunde zu treffen. Die Administration der Schule Kings war sehr hilfreich und gab mir zusätzliche Informationen über die Schule und die Stadt Los Angeles! Die erfreulichste Erfahrung war der Besuch der Universal Studios in Hollywood! Das war einfach toll!“

Alles lesen
David Sokol
David Sokol
Kings, Los Angeles
Dauer: 10 Wochen

Ich entschloss mich, bei Kings in Los Angeles Englisch zu lernen weil es mir durch ESL empfohlen wurde und diese Agentur sehr professionell ist und ihre Arbeit gut macht. Zweitens hatte die Schule eine prachtvolle Lage, in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und nahe beim Hollywood Boulevard. Am liebsten hatte ich die abgeklärte Atmosphäre in der Schule. Jeder in der Klasse hat dieselben Probleme, versucht jedoch jeden Tag, es besser zu machen. Ich möchte Alles sehen: die Hollywood Strassenschilder, die Universal Studios, Disneyland, das Zentrum von LA, Santa Monica, Malibu, Beverley Hills... Alles!
Ich habe keinen bevorzugten Moment denn jeder Tag ist anders und einzigartig und ich möchte aus dieser Erfahrung das Beste ziehen. Ich liebe es hier zu sein!
Ich bin sehr glücklich, die Gastfamilie gewählt zu haben denn ich rede jeden Tag mit meiner Familie und bin komplett in die Sprache eingetaucht. Es ist eine fantastische Gelegenheit, sprachliche Fortschritte zu machen. Selbstverständlich würde ich den Aufenthalt bei dieser Gastfamilie empfehlen, denn die Mutter und ihre zwei Kinder (zwei Knaben von elf und siebzehn Jahren) sind sehr grosszügig und freundschaftlich. An der Schule bin ich in 25 Minuten zu Fuss oder in 10 Minuten mit dem Bus. Es gibt im Haus noch einen anderen Studenten. Hier und in der Schule ist es wirklich einfach, Freundschaften zu schliessen, es gibt sehr viele Leute aus aller Welt. Ich fühle mich bei meiner Gastfamilie sehr wohl. Ich habe ein klimatisiertes Zimmer mit einem grossen Bett und es ist sehr sauber. Ich esse sehr gut und liebe es!

Alles lesen
Ilaria de Santis
Ilaria de Santis
Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Es war eine wunderschöne Erfahrung, meine Klassenkameraden kamen aus aller Welt und im Unterricht wurden auch Kenntnisse über verschiedene Kulturen und Sitten ausgetauscht. Die Schule lag in Gehdistanz zu Hollywood, dem berühmten Walk of Fame und dem Chinese Theatre. Eine wunderschöne Erfahrung und die Gelegenheit, Englisch mit viel Spass zu verbessern! Meine Gastmutter war sehr nett zu mir und ich fühlte mich bei ihr wie zu Hause. Das Haus war sehr schön, die Möbel auch, sie waren alle aus Holz. Ich wohnte nahe bei einer Bushaltestelle und in 20 Minuten war ich in der Schule! Beim Abendessen und beim Frühstück hatten wir jeweils Zeit zum Plaudern über meinen Tag und meinen Zeitplan, und sie gab mir wertvolle Tipps zum Erkunden der Stadt. Sie kochte auch sehr gute Mahlzeiten!

Los Angeles bietet sehr viel und in der Freizeit oder am Wochenende kann man die verschiedensten Orte besuchen: Universal Studios, Farmer’s Market, Museen, Disneyland, die berühmten Strände von Santa Monica, Long Beach und Venice sowie das spannende Hollywood mit dem Chinese Theatre, the Walk of Fame, Hollywood Museum usw. Meine Schule organisierte zahlreiche Aktivitäten in und ausserhalb der Stadt. In den drei Wochen, die ich hier verbrachte, nahm ich an verschiedenen Anlässen teil: Museumsbesuche, Knotts Berry Farm, Disneyland und ein Baseballspiel (Dogers vs Giants), mit vielen vergnüglichen Momenten wie Grillfeste und eine Tanzparty. Die Administration war immer bereit, zu helfen und jedes Problem zu lösen, sie gaben mir an, wie ich mich in der Stadt am besten zurechtfinden konnte. Täglich waren verschiedene Mitarbeiter verfügbar, um mich zu begleiten oder mich zu beraten. Ich war begeistert von jedem der besuchten Orte und vor allem von den Universal Studios (mit den historischen Nachbildungen der berühmtesten Filmsets) und ganz Hollywood.

Alles lesen
Felix Preussner
Felix Preussner
Kings, Los Angeles
Dauer: 8 Wochen

Ich entschloss mich für einen Kurs am Kings College, weil ich im Herzen von Hollywood sein wollte – und das ist hier der Fall. Was ich hier sehr liebe, ist das entspannte Verhalten der Sprachlehrer, es ist nicht so strikt wie in einer normalen Schule. Ausserdem sind die Lehrkräfte sehr nett und auch oftmals sehr lustig. Während meines ganzen Aufenthalts hier besuchte ich kultige Orte, hatte viel Spass an Partys und überhaupt eine gute Zeit hier!

Alles lesen
Laura Hollender
Laura Hollender
Kings, Los Angeles
Dauer: 3 Wochen

Nach der netten und professionellen Beratung bei ESL, hatte ich mich für das Kings College in L.A. entschieden, da es nahe an der Residenz liegt. Diese Schule hatte viele Ausflüge zu bieten, zum Beispiel Walewatching in New Port Beach oder die Besichtigung von Catalina Island. Der Unterricht dort hat mich mit meinem Englisch sehr weit gebracht, da ich ein Defizit im Schriftlichen hatte und in meinem Level wurde genau das behoben. Die Lehrer haben einem immer Tipps gegeben wie man etwas besser machen kann und der Unterricht war vielseitig und abwechslungsreich. Los Angeles ist eine sehr verrückte Stadt mit sehr unterschiedlichen Menschen, die jedoch alle nett sind und ich bereue nicht dort gewesen zu sein, vor allem nicht wegen des schönen Wetters dort.

Alles lesen
Yasemin Hazinedar
Yasemin Hazinedar
Kings, Los Angeles
Kursdauer: 4 Wochen

„Ich habe mich aufgrund des schönen Wetters und aufgrund der Lage in Kalifornien für LA entschieden. Ich habe hier ein verrücktes Monat verbracht, die Stadt ist sehr offen und die Menschen hier sehr nett. Ich habe sofort viele Freundschaften geschlossen. Die Schule war nur 30 Minuten zu Fuss vom Wohnheim entfernt und wirklich ausgezeichnet. Die Lehrkräfte waren sehr nett und unterschieden sich vom europäischen Lehrsystem. Wenn ich dieses Abenteuer nochmals machen könnte, dann wäre ich sofort bereit dafür, nur diesmal wahrscheinlich für immer. LA ist ohne Zweifel eine Stadt voller Überraschungen.“

Alles lesen