Sprachkurse für Wirtschaftsenglisch in Brecon

Nördlich der Bergbautäler von Wales, einen Katzensprung von den grossen Städten Cardiff und Swansea entfernt, befindet sich Brecon, mitten im Nationalpark Brecon Beacons mit der unberührtesten Landschaft von Südwales. Brecon bietet eine unglaublich schöne Natur, einen hervorragenden Rahmen zum Lernen der englischen Sprache und Freizeitaktivitäten jeglicher Art. Bei einer „Business English“-Ausbildung wird Brecon-Trebinshum auch die Anspruchsvollsten unter den Anspruchsvollen zufrieden stellen.

 
Sprachkurse für Wirtschaftsenglisch in Brecon
Brecon
1 / 10
prev
next

Sprachkurse für Business Englisch in Brecon

Dreieinhalb Stunden westlich von London und eine Stunde von Cardiff entfernt, geniesst Brecon mit einem internationalen Flughafen eine günstige Lage im Südwesten Englands. Es bietet eine wunderbare Naturkulisse. 1957 erhielten die Brecon Beacons den Status als Nationalpark. Es ist eine aussergewöhnliche Gegend, in der schöne Wanderungen unternommen werden können und zahlreiche Radwege, unverfälschte Dörfer sowie atemberaubende Ausblicke auf die Besucher warten. Atme frische Luft ein, wenn du zum Pen y Fan, dem höchsten Gipfel von Südwales, wanderst. Oder möchtest du lieber auf einem Schmalboot den Monmouth und Brecon Kanal entlang tuckern? Die beeindruckenden Landschaften und die unberührte Natur machen Brecon-Trebinshun zu einem bevorzugten Ort für Naturliebhaber und Fans von Freiluftsport. Mit Golfen, Schwimmen, Squash, Kricket und Fischen hast du die Qual der Wahl. Es stehen dir sämtliche Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung, um den passenden Ausgleich zu deinem besonders intensiven Englischunterricht zu finden. Für Ausflüge dienen Brecon und Abergavenny als sehr praktische Ausgangspunkte, um die Wunder der Beacons zu erkunden. Diese zwei schönen Flecken haben es verstanden, den authentischen Charme der Traditionen von Wales zu bewahren. In zahlreichen Läden werden Kunsthandwerk und regionale Produkte angeboten, und allein deshalb lohnt sich ein Umweg. Zwei besonders wichtige Veranstaltungen beleben die Region und ziehen zahlreiche Besucher*innen an: das Jazzfestival von Brecon im August und das Gastronomiefestival von Abergavenny, im September. Das bei den Engländern auf der Suche nach einem Urlaub abseits der abgelaufenen Touristenpfade besonders beliebte Urlaubsziel Brecon-Trebishun hat sich auch zu einem Kursort für Führungskräfte und Berufstätige aus der ganzen Welt entwickelt. Das berühmte Institut „Trebinshum House“ gehört dabei ohne Zweifel zu den exklusivsten Einrichtungen dieser Art.

Spezialangebote
Finde den besten Deal für deinen Sprachaufenthalt
ESL promotions hero