Bewertungen – Omnilingua

Julio Rey
Julio Rey
Omnilingua, San Remo
Dauer: 6 Wochen

Dies war meine erste Reise. Wie bei allen neuen Dingen kommen dabei Emotionen und eine gewisse Aufregung mit ins Spiel. Mein Aufenthalt war wunderbar und ich glaube, dass ich das, was ich fühlen und erleben konnte, nicht in Worte fassen kann. Meine Gastfamilie war vom ersten Moment an unglaublich freundlich, sodass ich mich bei ihr wirklich sehr wohl gefühlt habe. Am schönsten war die Tatsache, dass mich meine Gastmutter wirklich berührt und ergriffen hat. Die Schule war so etwas wie eine zweite Familie für mich. Die Lehrkräfte brachten mich sehr oft zum Lachen. Man könnte sogar sagen, dass ich von ihrer Art bezaubert war. Es war ein wundervoller Ort, in dem ich unglaublich viele Menschen kennen gelernt, meinen kulturellen Horizont erweitert sowie meine Sprachkenntnisse ausgebaut habe. Ich kann wirklich allen, die nach Italien verreisen möchten, empfehlen, einen Aufenthalt bei San Remo in der Schule Omnilingua zu absolvieren.

Alles lesen
Sophie Pedgrift
Sophie Pedgrift
Omnilingua, San Remo
Dauer: 4 Wochen

Meiner Meinung nach ist San Remo eine kleine und sehr charmante Hafenstadt mit guten Restaurants und Bars. Das Schulpersonal ist sehr sympathisch und hilfsbereit, die Lehrkräfte sind kompetent und das Lehrmaterial ausgezeichnet. Die Schule besitzt ausserdem eine ideale Lage in der Innenstadt und die Aktivitäten, die von den Mitarbeitern organisiert werden, sind perfekt, um die anderen Studierenden näher kennen zu lernen und um die Stadt zu entdecken.

Alles lesen