Offizielle Prüfungen, Italienisch
Offizielle Prüfungen

Italienisch

Sprachkurse im Ausland mit ESL: Italienisch

Die weltweit anerkannten Italienisch-Prüfungen werden von zwei renommierten italienischen Institutionen durchgeführt:

Universität für Ausländer von Siena

Die Universität für Ausländer von Siena stellt CILS-Zertifikate aus (Zertifizierung der Kompetenz in Italienisch als Fremdsprache), die vom italienischen Staat aufgrund einer Konvention mit dem Aussenministerium anerkannt werden. Die CILS sind die offiziellen Zertifikate zur Bescheinigung der Kommunikations-Fähigkeiten in der italienischen Fremdsprache.

Die AIL – Die Accademia Italiana di Lingua” von Florenz

Die "Accademia Italiana di Lingua" (AIL) ist eine Vereinigung von Schulen, Institutionen, italienischen und ausländischen Experten, die im Bereich des Unterrichts der italienischen Sprache für Fremdsprachige und im Bereich der Prüfungsdiplome tätig sind. Der Hauptsitz der AIL ist in Florenz.
Die AIL hat mehrere Examen verschiedener Leistungsstufen entwickelt, welche die effektiven Sprachkenntnisse des Teilnehmers bescheinigen.